COVID-19: Der Luftfahrtriese Rolls-Royce streicht 9.000 Stellen

0

ISTANBUL

Der in Großbritannien ansässige Flugzeugmotorenhersteller Rolls-Royce plant den Abbau von 9.000 Arbeitsplätzen aufgrund der Folgen der Coronavirus-Pandemie, wurde am Mittwoch bekannt gegeben.

„Wir schlagen eine umfassende Umstrukturierung unseres Geschäfts vor, um uns an die neue Nachfrage der Kunden anzupassen. Infolgedessen erwarten wir den Verlust von mindestens 9.000 Rollen von unserer weltweiten Belegschaft von 52.000 “, heißt es in einer Pressemitteilung.

Das Unternehmen plant außerdem, die Ausgaben in den Bereichen Anlagen und Immobilien, Kapital und andere indirekte Kostenbereiche zu senken. Die geplante Umstrukturierung wird voraussichtlich zu „jährlichen Einsparungen von mehr als 1,3 Mrd. GBP (1,6 Mrd. USD)“ führen.

CEO Warren East sagte, man müsse in “beispiellosen Zeiten” “schwierige Entscheidungen” treffen.

“Regierungen auf der ganzen Welt tun ihr Möglichstes, um Unternehmen kurzfristig zu unterstützen, aber wir müssen mittelfristig auf die Marktbedingungen reagieren, bis die Welt der Luftfahrt wieder in großem Maßstab fliegt”, wurde er zitiert.

“Schändlicher Opportunismus”

Steve Turner, Generalsekretär von Unite, einer der größten Gewerkschaften in Großbritannien, bezeichnete die Entwicklung als “beschämenden Opportunismus”.

“Die Nachricht, dass Rolls-Royce sich darauf vorbereitet, während der schlimmsten Krise der öffentlichen Gesundheit seit 1918 Tausende qualifizierter, loyaler Arbeiter von Weltklasse, ihre Familien und Gemeinden unter den Bus zu werfen, ist ein beschämender Opportunismus”, sagte er auf Twitter.

Er erinnerte daran, dass Rolls-Royce von der staatlichen Unterstützung für ihre Arbeiter profitiert hatte, und forderte das Unternehmen auf, seine Entscheidung zu überprüfen.

“Unite und die britischen Steuerzahler verdienen einen verantwortungsbewussteren Umgang mit einem nationalen Notfall. Wir fordern Rolls Royce auf, zurückzutreten und gemeinsam mit uns einen besseren Weg durch diese Krise zu finden “, sagte Turner.

Share.

Comments are closed.