LORRAINE Kelly hatte heute Abend einen Überraschungsauftritt in der Coronation Street.

Coronation Street Zuschauer liebten es, als Lorraine Kelly ein kurzes Cameo in der ITV-Soap machte.

Der urkomische Moment kam, als Gemma Winter (Dolly-Rose Campbell) das Fernsehen sah.

Chesney fragte sie, warum, worauf sie antwortete: “Weil sie tot ist, hübsch und wir die ganze Zeit Promis haben würden.

>

“Ich wünschte, Lorraine wäre meine Mutter”

Gemma Winter

“Ich wollte schon immer Schotte sein.”

Gemma sagte auch, dass Lothringen “temperamentvoll” wie sie sei.

Fans der ITV-Soap liebten den Moment, als sie nach Twitter gingen, um darüber zu sprechen.

Ein Fan scherzte: “Lorraine ist eine Schauspielerin, obwohl sie sich an Gemma erinnert.”

Der Social Media-Nutzer hat Spaß an Lothringens jüngstem Steuergewinn vor Gericht gehabt.

Der 59-jährige Moderatorin ist es gelungen, Forderungen nach 1,2 Millionen Pfund Steuernachzahlung von HM Revenue & Customs (HMRC) zurückzuweisen, nachdem sie die Gerichte überzeugt hatte, dass sie keine Angestellte von ITV ist, sondern ein Auftragnehmer, der berechtigt ist, ihre “TV persona” zu verkaufen.

Der Sieg mag ein Sieg für das lothringische Bankguthaben gewesen sein, aber viele Mitglieder der Öffentlichkeit rauchten, als sie die Nachricht hörten.

Eine Person rief zum Zeitpunkt der Nachricht aus: “Lorraine Kelly und ihre Steuerhinterziehung ist einer der Gründe, warum Kinder hungrig zur Schule gehen.”

Weiterhin fügte eine weitere hinzu: “Sie ist der wahre Nutzenbetrüger, in Großbritannien.”

Coronation Street kehrt heute Abend um 20:30 Uhr zum ITV zurück.