Press "Enter" to skip to content

Coronavirus und Sonnenlicht: Kann Sonnenlicht COVID-19 töten?

CORONAVIRUS ist die tödliche Infektion, die sich um die Welt verbreitet und Tausende von Menschenleben fordert. Aber kann Sonnenlicht das Virus wirklich aufhalten?

Coronavirus-Heilmittel wurden weitgehend entlarvt, da die Länder weiterhin an einem Impfstoff arbeiten. Sonnenlicht enthält drei Arten von UV, von denen einige behaupten, dass sie COVID-19 töten können. Aber ist es wirklich möglich, dass das Sonnenlicht die tödliche Infektion tötet?

Nach Angaben des US-Heimatschutzministeriums kann Sonnenlicht das Coronavirus innerhalb von Minuten töten.

Neue Untersuchungen der Direktion für Wissenschaft und Technologie des DHS ergaben, dass hohe Luftfeuchtigkeit, Temperaturen und Sonnenlicht das Virus in Speicheltröpfchen auf nicht porösen Oberflächen und in der Luft abtöten.

Bill Bryan, Wissenschafts- und Technologieberater des DHS, sagte: „Unsere bisher auffälligste Beobachtung ist die starke Wirkung, die Sonnenlicht auf die Abtötung des Virus auf Oberflächen und in der Luft zu haben scheint.“

Er fügte hinzu: “Wir haben auch einen ähnlichen Effekt gesehen, bei dem eine Erhöhung der Temperatur und Luftfeuchtigkeit oder beides im Allgemeinen für das Virus weniger günstig ist.”

Herr Bryan zeigte, dass Bleichmittel das Coronavirus in etwa fünf Minuten abtötet und Isopropylalkohol das Virus noch schneller zerstört.

Tests zeigen das Virus in Speicheltröpfchen am besten in Innenräumen und unter trockenen Bedingungen.

Er sagte: “Das Virus stirbt unter diesen Bedingungen am schnellsten bei direkter Sonneneinstrahlung.”

Herr Bryan fügte hinzu, dass Temperatur und Luftfeuchtigkeit Einfluss darauf haben, wie lange das Virus überlebt.

Sonnenlicht enthält drei Arten von UV: UVA, UVB und UVC.

UVA ist der überwiegende Teil der ultravioletten Strahlung, die die Erdoberfläche erreicht, und kann tief in die Haut eindringen.

UVB schädigt die DNA in Ihrer Haut und führt zu Sonnenbrand und schließlich zu Hautkrebs.

UVC ist der relativ dunkle Teil des Spektrums, der besonders wirksam bei der Zerstörung von genetischem Material ist, sei es beim Menschen oder bei Viruspartikeln.

Aufgrund der Wirksamkeit von UVC bei der Zerstörung von genetischem Material steht eine konzentrierte Form von UVC im Kampf gegen das Coronavirus an vorderster Front.

In China werden ganze Busse mit UVC desinfiziert, während UVC-emittierende Roboter in Krankenhäusern zur Reinigung der Krankenhausböden eingesetzt wurden.

Banken haben dieses Licht auch verwendet, um Geld zu desinfizieren.

Herr Bryan fasste die Ergebnisse für nicht poröse Oberflächenbedingungen wie folgt zusammen:

  • 21 ° C bis 24 ° C (70-75 ° F) mit 20 Prozent Luftfeuchtigkeit und ohne Sonneneinstrahlung zeigten eine Halbwertszeit von 18 Stunden.
  • 21C bis 24C (70-75F) mit 80 Prozent Luftfeuchtigkeit und ohne Sonneneinstrahlung zeigten eine Halbwertszeit von sechs Stunden.
  • 35 ° C (95 ° F) mit 80 Prozent Luftfeuchtigkeit und ohne Sonneneinstrahlung zeigten eine Halbwertszeit von einer Stunde.
  • 21C bis 24C (70-75F) mit 80 Prozent Luftfeuchtigkeit in Gegenwart von Sonnenlicht zeigten eine Halbwertszeit von zwei Minuten.

Wenn das Virus aerosolisiert wurde, was bedeutet, dass es im Are suspendiert ist, war die Halbwertszeit wie folgt:

  • 21C bis 24C (70-75F) mit 20 Prozent Luftfeuchtigkeit und ohne Sonneneinstrahlung zeigte eine Halbwertszeit von 60 Minuten.
  • 21C bis 24C (70-75F) mit 80 Prozent Luftfeuchtigkeit in Gegenwart von Sonnenlicht zeigten eine Halbwertszeit von 1,5 Minuten.

Herr Bryan warnte jedoch, dass der Sommer das Virus nicht vollständig töten würde.

Er sagte, dass “sommerliche Bedingungen” zu einer Verringerung der Virusübertragung führen werden, und riet den Amerikanern, nicht klar zu sein, zur Normalität zurückzukehren.

Herr Bryan sagte: “Es wäre unverantwortlich zu sagen, dass der Sommer das Virus töten wird und es für alle kostenlos ist und die Leute die Anleitung ignorieren.” Das ist nicht der Fall.”

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat auch betont, dass Sonnenlicht das Coronavirus nicht verhindert und bei unsachgemäßer Verwendung extrem schädlich sein kann, beispielsweise um Ihre Hände zu sterilisieren.

Auf der Website heißt es: „Wenn Sie sich der Sonne oder Temperaturen über 25 ° C aussetzen, wird die Coronavirus-Krankheit NICHT verhindert.

„Sie können COVID-19 fangen, egal wie sonnig oder heiß das Wetter ist.

“Länder mit heißem Wetter haben Fälle von COVID-19 gemeldet.”