Coronavirus Lockdown “könnte helfen, HIV in Großbritannien auszurotten”, sagt die führende STI-Klinik

0

Die Sperrung von CORONAVIRUS könnte dazu beitragen, „HIV in Großbritannien auszurotten“, haben führende Experten behauptet.

Mediziner in der 56 Dean Street in London sagten, dass Großbritannien eine „einzigartige Gelegenheit“ habe, die Ausbreitung von HIV zu stoppen, da weniger Menschen Sex haben.

Das Zentrum behauptet, dass die HIV-Übertragungen seit der Sperrung „gesunken“ sind und die Menschen dazu ermutigt haben, sich testen zu lassen.

Dr. Alan McGowan, der in der Praxis arbeitet, bat die Anhänger in einem Video auf Twitter um Hilfe: „Die Sperrung von Covid 19 hat uns die einmalige Gelegenheit gegeben, HIV endlich zu besiegen.

“Schwule Männer haben im Moment viel weniger Sex und das bedeutet, dass weit weniger Menschen HIV bekommen haben. Das ist wirklich wichtig, weil die Menschen in den frühen Phasen sehr ansteckend für andere Menschen sind.”

„In unserer Gemeinde gibt es derzeit weit weniger superinfektiöse Menschen.

“Da es ein wenig dauert, bis sich HIV in Tests zeigt, kann die überwiegende Mehrheit der HIV-Infizierten mit dem Test erfasst werden, da Menschen keinen Sex hatten.”

Er fuhr fort, dass wenn wir “alle jetzt handeln” und einen HIV-Test bestellen, HIV “aus der Gemeinschaft entfernt” werden kann.

„Wir werden diese Chance nur einmal bekommen. Verwenden wir Covid 19 als Waffe, um HIV endgültig zu bekämpfen “, fügte er hinzu.

Die Klinik hat eine Kampagne gestartet, um Menschen zu ermutigen, HIV-Tests auf ihrer Website zu bestellen.

Ziel ist es, HIV zu erkennen und die Ausbreitung zu verringern, bevor die Sperrung endet, indem diejenigen behandelt werden, die bereits an der Krankheit leiden.

Die Klinik hob hervor, dass diejenigen, die positive Tests durchführen, sofort behandelt werden können, was bedeutet, dass sie diese nicht weitergeben können, da die Sperrung noch aktiv ist.

Es fügte hinzu, dass das Management Ihrer sexuellen Gesundheit weniger Druck auf den NHS ausübt, der bereits mit der Covid-19-Pandemie zu kämpfen hat.

Bisher sind in Großbritannien mehr als 30.000 Menschen an dem Virus gestorben, und die Klinik hat erklärt, dass die Pandemie eine Gelegenheit sein könnte, zur Ausrottung von HIV beizutragen.

Um Ihr Kit zu Hause zu erhalten, müssen Sie einen kurzen Fragebogen ausfüllen, in dem ermittelt wird, welcher Test Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Eine Schachtel mit dem Musterkit kommt dann in 2-3 Werktagen an. Sobald Sie Ihr Kit erhalten haben, müssen Sie den Test ablegen und per Post zurücksenden.

Die Ergebnisse werden dann per SMS empfangen.

Apotheken verkaufen die Kits auch und sie können zwischen £ 15 und £ 31 gekauft werden.

Anfang dieses Jahres wurde berichtet, dass die HIV-Rate in Großbritannien dank wegweisender Medikamente und steigender Tests gesunken war.

Im Jahr 2014 gab es schätzungsweise 2.300 HIV-Übertragungen bei Männern (schwul, bisexuell oder andere), die Sex mit anderen Männern haben, und fiel 2018 auf 800 – ein Rückgang um 73 Prozent.

Die Zahl der Männer, die Sex mit anderen Männern haben, bei denen HIV nicht diagnostiziert wurde, hat sich seit 2014 ebenfalls von geschätzten 7.000 auf 3.600 im Jahr 2018 halbiert.

Share.

Comments are closed.