Coronavirus: Die globale Anzahl der Wiederherstellungen übersteigt 1 Million

0

ISTANBUL

Die weltweite Zahl der Wiederherstellungen des neuartigen Coronavirus betrug am Donnerstag mehr als 1 Million.

Nach laufenden Daten der in den USA ansässigen Johns Hopkins University (JHU) wurden weltweit insgesamt 1.004.438 Wiederherstellungen verzeichnet, während über 229.447 Menschen an der Pandemie gestorben sind. Insgesamt haben sich mehr als 3,23 Millionen Menschen mit der Krankheit infiziert.

Die höchste Anzahl von Coronavirus-Wiederherstellungen wurde in Spanien mit 137.984 Fällen registriert.

Die USA folgten Spanien mit 124.449 Genesungen, während in Deutschland 123.500 Menschen wieder gesund wurden.

Inzwischen haben die Erholungen im Iran 75.103 erreicht.

COVID-19-Fälle wurden in 187 Ländern und Regionen gemeldet, seit das Virus im vergangenen Dezember in China aufgetreten ist. Die USA und Europa sind die am stärksten betroffenen Gebiete der Welt.

Share.

Comments are closed.