Press "Enter" to skip to content

Chris Ramsey: Der Star von Strictly Come Dancing 2019 wird vor der Auftaktshow verletzt

CHRIS RAMSEY wird heute Abend in der ersten Folge von Strictly Come Dancing 2019 in seine Tanzschuhe schlüpfen, aber es wird nicht einfach, da der Komiker bereits eine Verletzung erlitten hat.

Chris Ramsey, 33, wird in der heutigen Auftaktshow herausfinden, wer sein Partner im Strictly Come Dancing 2019 sein wird.

Aber der professionelle Tänzer wird es mit dem Komiker nicht leicht haben, da er offenbarte, dass er sich bereits verletzt hat.

Chris sagte von dem ersten Zug an, den er in den Proben gemacht hatte, er sei verletzt zurück und zog sich eine Leistengegend zu.

Im Gespräch mit der Presse, einschließlich Express.co.uk, sagte Chris: "Ich bin also schon verletzt …

"Erster Schritt, den ich heute gemacht habe, ich habe meinen Rücken geschlagen und meine Leistengegend gezogen. Das ist gut. "

Auf die Frage, wie er sich die Leistengegend gezogen habe, antwortete der Star: „Ein fauler Komiker zu sein, der heute Morgen drei Stunden in einem Zug saß!“

Chris 'Frau Rosie Winter, die er 2014 geheiratet hat, verfügt über Tanzerfahrung, nachdem sie als Pontins-Blaumantel gearbeitet hat.

Der Vater eines Kindes gab zu bedenken, dass er in der Nacht von seinem Ehepartner verurteilt werden könnte.

Er sagte: "Ich bin im Nachteil, weil ich in der Nacht von den Richtern beurteilt werde und dann werde ich einen Anruf von ihr bekommen." Nun, ich habe zugesehen und dein Gesicht war eine Schande! "

"Ich mach das [screw my face up]wenn ich tanze! Sie hat uns neulich buchstäblich gesagt: "Mach dein Gesicht sauber."

Er fügte hinzu: "Ich fürchte, auch von ihr beurteilt zu werden. Ich könnte sogar in ein paar Paddel investieren, wenn ich durch die Tür gehe. “

Chris sagte, er übe vielleicht mit Rosie ein paar Tanzübungen, aber die letzte ist nicht so gut gelaufen.

Er erklärte: „Wir haben bei einer Hochzeit einen Lift gemacht, kurz bevor ich angekündigt wurde, und ich habe sie auf den Rücken fallen lassen. Mitten auf einer Hochzeit flach auf dem Rücken.

Sie schlug buchstäblich mit dem Kopf auf den Boden. Jeder bei der Hochzeit war wie "Was zum Teufel ist in diese beiden gefahren?"

Mit dem Start der neuen Serie gibt es bereits eine Berühmtheit, die am liebsten gewinnt.

Der frühere Fußballspieler Alex Scot ist der glühende Favorit, der zum Champion der Serie gekrönt wird.

Der Sport-Experte ist 5/1, um die Glitterball-Trophäe zu gewinnen, muss sich jedoch einer harten Konkurrenz durch Catherine Tyldesley (6/1), Karim Zeroual (7/1), Jamie Laing (8/1) und Saffron Barker (8/1) stellen. .

Chris ist auch ein beliebter Kandidat mit einer Quote von 12/1.

Jessica O’Reilly von Ladbrokes sagte: "Es dauert nicht lange, bis die Promis zum ersten Mal auf die Tanzfläche kommen und die Wetten steigen. Alex sieht bereits aus wie ein fester Fanfavorit, was sich in ihren Gewinnchancen widerspiegelt, da die Börsenspekulanten ihre Chancen erhöhen. “

Ich bin bereits verletzt