Press "Enter" to skip to content

Chloe Ferry wird beschuldigt, ihre Beine mit Photoshops bearbeitet zu haben, damit sie im Instagram-Bikini-Schnappschuss schlanker aussehen

CHLOE Ferry wurde beschuldigt, ihre Beine mit Photoshops bearbeitet zu haben, um sie in einem neuen Instagram-Bikini-Schnappschuss schlanker aussehen zu lassen.

Der 24-jährige Star zeigt regelmäßig seine beneidenswerte Figur auf seiner Social-Media-Seite – aber Anhänger haben behauptet, dass nicht alles so ist, wie es scheint.

Chloe bewarb für ein neues Gesundheits- und Fitnessprodukt und zeigte sich in einem leuchtend gelben Bikini an ihrer Küchentheke gelehnt.

Die Favoritin von Geordie Shore fährt sich mit der Hand durch die Haare, während sie aus dem Bild schaut und schmollend posiert.

Chloe gestand, dass sie für die Werbung für die Ab-Trainingsmaschine bezahlt worden war und versah das Foto mit einer Bildunterschrift: „Ich liebe mein @PremFit Ab-Training!

„Die elektrische Muskelstimulation (EMS) spannt Ihre Muskeln an und ahmt so die natürliche Reaktion Ihres Körpers auf das Training nach.

"So zufrieden mit den Ergebnissen #ad".

Aber die Fans waren von den Beinen des Stars abgelenkt und beschuldigten sie, sie so zu bearbeiten, dass sie noch schlanker aussehen als im echten Leben.

Einer wies auf die verräterischen Wellenlinien um Chloes Oberschenkel hin und schrieb: "Sie mussten das obere innere Bein nicht unbedingt fotografieren."

Sie fügten hinzu: "Bitte seien Sie einfach nur natürlich und zeigen Sie, dass es normal und in Ordnung ist, ein berührendes Oberschenkel zu haben. Die Beine von 9/10 Damen berühren sich oben."

Ein anderer behauptete: "Alles an diesem Mädchen ist falsch."

Dies ist bei weitem nicht das erste Mal, dass Chloe beschuldigt wird, ihr Image digital verändert zu haben. Die Follower heben die wackeligen Dielen in einem Social-Media-Beitrag hervor, den sie erst letzten Monat verfasst hat.

Das neueste Bild kommt nur einen Tag, nachdem bekannt wurde, dass Chloe mit Ex-Sam Gowland nach dem Sexskandal mit Amber Davies nach Dubai geflogen war.

Ein Fan bemerkte das Paar, das gemeinsam nach Übersee ging und die Rolltreppe zum Flughafen hinunterging.

Die Reise kommt nur drei Wochen, nachdem Chloe Sam, 24, öffentlich vorgeworfen hatte, er habe einen Tag nach ihrer Trennung seinen Co-Star auf Love Island Amber gebettet.

Das On / Off-Paar hat zum ersten Mal im Oktober 2017 mit dem Dating begonnen und seine Trennung im Mai dieses Jahres bekannt gegeben.

The Sun Online gab dann bekannt, dass er sich am folgenden Tag mit einem mysteriösen Love Island-Star herumgetobt hatte.

Hast du eine Geschichte? E-Mail [email protected] oder rufen Sie uns direkt an unter 02077824220.

Wir bezahlen auch für Videos. Klicken Sie hier, um Ihre hochzuladen.

CHLOE Ferry wurde beschuldigt, ihre Beine mit Photoshops bearbeitet zu haben, um sie in einem neuen Instagram-Bikini-Schnappschuss schlanker aussehen zu lassen.