CBA: Jeremy Lin gibt zu, dass das Spielen ohne Fans ein möglicher Weg inmitten der COVID-19-Bedrohung ist

0

Die globale Ikone Jeremy Lin befindet sich derzeit in Quarantäne, während er auf die Wiederaufnahme des chinesischen Basketballverbandes wartet. Der frühere NBA-Star teilte mit, dass es ihm nichts ausmacht, ohne die Fans zu spielen, während die globale Pandemie weiter tobt.

Die CBA hat von Lins Anwesenheit profitiert, als der amtierende NBA-Champion einen Vertrag über 3 Millionen US-Dollar mit den Beijing Ducks unterzeichnete.

Es war ein schwieriger Weg für Lin in der vergangenen Nebensaison, aber es scheint, dass er eine neue Richtung für seine Karriere in der CBA gefunden hat. Die Leidenschaft für das Spiel Basketball überschreitet für Lin alle Grenzen, als er teilte, dass er der Liebe zum Sport Priorität einräumt.

Das Coronavirus ist keine Ausnahme, da Lin weiterhin für sein Team spielen möchte. In einer Geschichte von USA Today teilte Lin die aktuelle Situation des Teams mit.

“Wir warten im Grunde nur bis Juni, um zu entscheiden, ob wir im Juli spielen oder nicht”, sagte Lin.

“Das ist die aktuelle Situation. Wir sind gerade in der Schwebe “, fügte er über Yahoo Sports hinzu.

Die CBA bleibt heute gesperrt, obwohl sie plant, die Spieler Mitte bis Ende April in einer modifizierten Saison wieder zu haben. Dies hat sich jedoch nicht durchgesetzt, da die Bedrohung durch das Coronavirus weiterhin Millionen von Menschen weltweit betrifft.

Eine mögliche Lösung für diese großen Sportereignisse besteht darin, die Spiele ohne die Fans fortzusetzen. Die Wrestling-Branche hat sich dieser Route bereits genähert, als die WWE die jährliche WrestleMania live ohne Studiopublikum ausstrahlte.

Dieser einzigartige Vorschlag wird von Lin unterstützt, als er hinzufügte, dass er nur einen Ball aufheben und professionell spielen möchte.

“Es macht mir nichts aus. Ich liebe das Spiel “, sagte Lin. “Ich möchte spielen. Fans oder keine Fans, das wird keinen Einfluss darauf haben, wie ich spiele. Es wird mich nicht betreffen. Ich möchte antreten und ich liebe das Spiel. Ich vermisse es “, schloss er.

Die Welt passt sich immer noch der sich schnell entwickelnden Situation an, die diese globale Pandemie für alle Menschen mit sich gebracht hat. Die Fortsetzung der professionellen Ligen mit den richtigen Sicherheitsvorkehrungen kann den Fans nur helfen, sich in dieser einzigartigen und schwierigen Zeit anzupassen und voranzukommen.

Share.

Comments are closed.