BTS begleitet Barack, Michelle Obama bei der virtuellen Abschlussfeier „Liebe Klasse von 2020“

0

BTS, Barack und Michelle Obama, Lady Gaga, nehmen Berichten zufolge an der prominenten virtuellen Abschlussfeier von YouTube teil.

Zur Feier der Absolventenklasse 2020 erweitert YouTube mit seiner „Dear Class of 2020“ seine Liste um weitere Prominente. Die Zeremonie ist eine virtuelle Abschlussveranstaltung von YouTube Originals, die Anfangsübungen des ehemaligen Präsidenten Barack Obama und seiner Frau Michelle zeigt.

Es gibt so viel zu beachten, dass an der bevorstehenden Zeremonie auch große Namen wie das südkoreanische Septett BTS, Gaga und die ehemalige Außenministerin Condoleezza Rice teilnehmen werden, berichtete Variety.

Das mit Stars besetzte Lineup wird Vorträge zu Themen des traditionellen Abschlusses halten, während die erscheinenden Musikikonen für die Leitung von Performances und Unterhaltungsensembles verantwortlich sein werden.

Laut einer Pressemitteilung gehören zu den weiteren bemerkenswerten Persönlichkeiten der CEO von Alphabet und Google Sundar Pichai sowie die pakistanische Aktivistin für Frauenbildung Malala Yousafzai. Und laut Teen Vogue werden BTS „und andere“ ihre Musikperformance auf der Afterparty der Abschlussnacht präsentieren.

Berichten zufolge werden unter anderem Alicia Keys, Zendaya, Kelly Rowland und Kerry Washington während der Dauer der Zeremonie „besondere Auftritte“ haben.

An der virtuellen Zeremonie werden auch einige der Macher der Medienplattform teilnehmen, darunter Jackie Aina, AsapSCIENCE, Dude Perfect, Zane Hijazi, Heath Hussar, Mr. Kate und The Try Jungs.

Inmitten der anhaltenden Coronavirus-Pandemie zielt die Fortsetzung der Veranstaltung „Dear Class of 2020“ von YouTube darauf ab, die Abschlusstradition zu bewahren, die das Zeichen der offiziellen Umstellung jedes Absolventen berücksichtigt.

“Abschlussfeier ist eine Tradition, auf die sich Studenten und Familien freuen, und angesichts des aktuellen Zustands der Welt gibt YouTube Inspiration in Form eines virtuellen Beginns”, erklärte Susanne Daniels, globale Leiterin für Inhalte bei YouTube. “Wir hoffen, dass die Zusammenführung bemerkenswerter, einflussreicher Redner mit Auftritten einiger ihrer Lieblingskünstler die Studenten ermutigen wird, die so hart gearbeitet haben, um hierher zu kommen.”

Zum Höhepunkt der Zeremonie hat sich YouTube mit Michelle’s Reach Higher Initiative, Lady Gagas Born This Way Foundation, dem Malala Fund, NBCs „Today“ und Ideas United zusammengetan, um Absolventen auf der ganzen Welt vorzustellen, Studentengeschichten zu erzählen und auch eine Crowd-Sourcing-Eröffnungsrede.

Die virtuelle mehrstündige Veranstaltung ist für den 6. Juni geplant. Die eigentliche Zeremonie kann sowohl auf dem YouTube Originals-Kanal als auch auf YouTube übertragen werden [email protected] Seite? ˅.

Share.

Comments are closed.