Press "Enter" to skip to content

Britische Jugendliche offenbaren, dass es ihr Traumberuf ist, Wissenschaftler zu werden

Großbritannien steht vor einem Boom bei Erfindern, Astronauten und Ingenieuren – während Jugendliche offenbaren, dass es ihr Traumberuf ist, Wissenschaftler zu sein.

Eine Umfrage unter 18- bis 24-Jährigen ergab, dass die Idee, an komplexen Forschungsarbeiten zu arbeiten, um ihr Wissen zu erweitern, ihr idealer Karriereweg ist.

Der Reiz weißer Laborkittel und wissenschaftlicher Entdeckungen übertraf das Bestreben, Schauspieler zu werden, und belegte den zweiten Platz in der Umfrage.

Und die Chance, Lehrer zu werden, war laut Untersuchungen des kostenlosen Berufsbildungsdienstes SPRINGPOD die drittbeliebteste Wahl.

Während es Kampagnen gab, um Frauen in eine MINT-Branche zu bringen, möchten Männer mit viermal höherer Wahrscheinlichkeit Ingenieur werden als Frauen.

Junge Frauen möchten jedoch fast doppelt so häufig Ärztin werden und sechsmal so häufig eine Karriere in der Krankenpflege anstreben.

Frauen träumen fast doppelt so häufig davon, Lehrerin zu sein, und mehr als doppelt so häufig Karriere als Tierarzt.

SPRINGPOD gab die Studie in Auftrag, als es seine Learn Lounge startete, eine Online-Community, die eine breite Palette von Karrierewegen einiger der führenden Unternehmen jeder Branche vorstellt, um der nächsten Generation von Arbeitnehmern zu helfen, den richtigen Karriereweg für sie zu finden.

Die kostenlose Initiative hat Online-Gespräche aus einer Vielzahl von Karrieren geplant, darunter der Guinness-Weltrekord-Erfinder Richard Browning – Schöpfer des schnellsten Jet-Anzugs, der Geschwindigkeiten von 85 Meilen pro Stunde erreicht.

Zusammen mit seinem Team bei Gravity Industries haben sie nun eine internationale Rennserie im Visier, von der sie hoffen, dass sie eine neue Ära des menschlichen Fliegens einleiten wird.

Der Formel-1-Ingenieur Joe Sturdy ist auch angestellt, um Jugendliche auf seinem Weg von der Schule zu den exklusivsten Renngittern der Welt zu unterhalten.

Oliver Fisher, Mitbegründer von SPRINGPOD, sagte: “Es ist klar, dass Wissenschaft in der Schule sehr das” coole “Fach ist.

„Wir sollten uns freuen zu sehen, dass so viele Jugendliche die aufregendsten, innovativsten und zukunftsorientiertesten Rollen der Welt übernehmen möchten, die die Zukunft einer Generation verändern werden.

“Trotz mehr Männern, die technische Funktionen übernehmen möchten, ist es interessant festzustellen, dass Mädchen im vergangenen Jahr nach Jahrzehnten zum ersten Mal Jungen überholten, wenn es darum ging, Naturwissenschaften auf A-Level zu studieren, um die Kluft zu verringern.”

„Die 2020er Jahre werden für Wissenschaftlerinnen eine Renaissanceperiode sein.

“Beschäftigungsfähigkeit ist nach wie vor ein heißes Thema für Jugendliche. Deshalb haben wir uns mit Marks & Spencer, Price Waterhouse Cooper und vielen anderen zusammengetan, um Sitzungen darüber abzuhalten, wie man sich von anderen abhebt, um den Job zu bekommen.”

Die Umfrage unter 795 jungen Erwachsenen von OnePoll für SPRINGPOD ergab außerdem, dass fast jeder Fünfte die Fähigkeiten und Qualifikationen für seine Traumkarriere nicht kennt.

Und ein Drittel sagte, sie würden jetzt den Kurs überdenken, den sie genommen haben oder nehmen, um ihre Karrierechancen zu verbessern.

Top 10 Traumkarrieren

Wissenschaftler

Darsteller

Lehrer

Künstler

Arzt

Krankenschwester

Banker

Marketing

Anwalt

Romanschriftsteller

Um an einigen der bevorstehenden Vorträge teilzunehmen, besuchen Sie https://www.springpod.co.uk/learn-lounge/