Bremen will die Wiederaufnahme der Bundesliga optimal nutzen

0

Werder Bremen will seine „zweite Chance“ nutzen und dem Abstieg entkommen, wenn die Bundesliga-Saison am Montag zu Hause bei Bayer Leverkusen wieder aufgenommen wird.

Bremen geht in sechs Spielen ohne Bundesligasieg ins Spiel und sitzt fünf Punkte hinter Fortuna Düsseldorf in der Tabelle, die seit Anfang März aufgrund des Coronavirus eingefroren ist.

Torhüter Jiri Pavelenka sagte gegenüber der offiziellen Website seines Vereins: „Ich finde es schön, den Tisch für eine Weile zu vergessen.

„Wir müssen aber noch zeigen, dass wir in der Bundesliga bleiben wollen. Es fühlt sich fast wie eine zweite Chance an. “

Bremens Vorbereitungen für das Spiel wurden getroffen, als ein nicht genannter Spieler ausgeschlossen wurde, weil er eine zweiwöchige Quarantäne betreten musste, nachdem ein Mitglied seines persönlichen Kreises positiv auf das Virus getestet worden war.

Der Verein sagt jedoch, dass der betreffende Spieler mehrfach negativ getestet hat, ebenso wie der Rest des Kaders, was bedeutet, dass nur Verteidiger Ludwig Augustinsson wahrscheinlich mit einer Oberschenkelverletzung ausfällt.

Pavalenka schüttelte die wahrgenommenen Schwierigkeiten ab, einen Kampf gegen den Abstieg vor einem leeren Stadion auszulösen, und fügte hinzu: “Es geht nicht darum, wie schwierig es ist – wir sollten erwarten, dass wir uns voll darauf konzentrieren.”

„Ich persönlich denke, dass die Saison jetzt wie geplant ohne weitere Absagen abgeschlossen sein wird. Es ist also unsere Aufgabe, alles zu tun, um bis zum letzten Spieltag in der Liga zu bleiben. “

Leverkusen muss wegen einer Fußverletzung auf Kapitän Lars Bender verzichten, während Kevin Volland wegen eines Bandproblems ebenfalls ausfällt.

Die erzwungene Pause kam zu einem schlechten Zeitpunkt für Leverkusen, der in allen Wettbewerben elf Spiele ungeschlagen absolvierte, darunter ein Sieg in der Europa League gegen die Rangers.

Und sie müssen auch nach Bremen reisen, um gegen Medienspekulationen über die Zukunft ihres Star-Mittelfeldspielers Kai Havertz zu kämpfen, der von Barcelona mit einem Sommerschlag in Verbindung gebracht wurde.

Share.

Comments are closed.