Bradley Walsh wird als “glücklichster aller Zeiten” bezeichnet. Der Chase-Spieler schätzt seinen Weg auf 50.000 Pfund

0

Der Chase-Gastgeber Bradley Walsh konnte nicht glauben, was er als Kandidat sah. Ryan schaffte es, alle seine Fragen während seiner Runde zu erraten, um satte 50.000 Pfund zu gewinnen

Die Chase-Zuschauer waren verblüfft, als Spieler Ryan, ein Windhundtrainer aus Manchester, seinen Weg zum Gewinn des großen Angebots von 50.000 Pfund erraten konnte.

Obwohl Ryan zugab, keine der Antworten zu kennen, gelang es ihm, Fragen zu erraten, welche Stadt als erste eine korrekte Postleitzahl erhalten hatte.

Als Chaser the Sinnerman seinen Schock über Ryans Glück teilte, forderte Bradley ihn auf, das Studio zu verlassen, um einen Lottoschein zu kaufen.

Er schaffte es mit anderen Kandidaten Richard, die Endrunde zu erreichen.

Währenddessen eilten die Zuschauer zu den sozialen Medien, um ihren Schock zu teilen, als ein Fan schrieb: “Er ist ein verstecktes Genie oder der glücklichste Spieler aller Zeiten …”

Ein anderer fügte hinzu: „50k. Ich dachte, er hätte am Anfang keine Chance. “

Ein dritter mischte sich ein: “Ryan muss der jammiest Kandidat der letzten Zeit sein.”

Ein vierter schrieb: „Ich sterbe gerade über Ryan in The Chase. Buchstäblich der lässigste Bluffer der Welt. Alles ist “Ich weiß nicht nur eine Vermutung” und er geht mit 50.000 Pfund weg.

“In Anbetracht dessen, dass er zu Beginn sagte, Hilary Clinton habe die Volksabstimmung im Jahr 2000 gewonnen, war dies Gold.”

Der arme Ryan und Richard wurden jedoch bald ausgeschaltet, nachdem sie in der letzten Runde nur 14 Fragen erhalten hatten.

Du gewinnst etwas, du verlierst etwas…

Bradley schockierte die Zuschauer selbst, als er Anfang dieser Woche in der Show einen brutalen Schlag gegen den britischen Moderator Piers Morgan von Good Morning unternahm.

Der Chase-Moderator beleidigte Piers, als er Shaun Wallace vorstellte, der Millionen von Zuschauern besser als The Dark Destroyer bekannt ist.

Er sagte: “The Dark Destroyer – so unbeliebt wie Piers Morgan in einem … na ja, so ziemlich alles, um ehrlich zu sein.”

Die Verfolgungsjagd geht morgen um 17 Uhr auf ITV weiter.

Share.

Comments are closed.