Press "Enter" to skip to content

Boris Johnsons riesiger Post-Brexit-Plan, mit dem der Premierminister verspricht, dass Großbritannien “globaler Vorreiter” wird

BRITAIN wird zu einem “globalen Vorreiter” werden, wenn wir am Freitag die Europäische Union endgültig verlassen, sagt Boris Johnson.

Boris Johnson will, dass das Land “wieder großartig” wird, seine vergangenen Spaltungen heilt und “mit Zuversicht nach vorne blickt”, um nach Brexit als unabhängige Nation zu leben. Er kam, als der US-Finanzminister bestätigte, dass Amerika “eine Menge Ressourcen” für die Sicherung eines Handelsabkommens zwischen den beiden Ländern aufwenden wird, und versprach, dass Großbritannien nach Brexit “ganz oben auf der Liste” stehen würde. Der Premierminister konzentriert sich nun darauf, mit der Wiederaufnahme der “großen” Kampagne zur Handelsbereitschaft, die das “Potenzial Großbritanniens freisetzen” soll, die Welt über Europa hinaus zu erreichen.

Als Zeichen dafür, dass das Vertrauen in die Europäische Union fest in der Vergangenheit liegt, wird sich die Werbung auf 13 Nicht-EU-Länder konzentrieren. Am 1. Februar wird eine digitale Marketingstrategie eingeführt, die auf die vorrangigen Märkte in Australien, Brasilien, Kanada, China (einschließlich Hongkong), Indien, Japan, Mexiko, Singapur, Südafrika, Südkorea, der Türkei, den Vereinigten Arabischen Emiraten und den USA ausgerichtet ist.

Es folgt die Enthüllung, dass die Gespräche über ein EU-Handelsabkommen keine Priorität haben werden und dass parallel dazu Gespräche für lukrative Handelsabkommen mit den USA, Japan, Australien und Neuseeland stattfinden werden.

sagte Herr Johnson: “Der Freitag markiert einen wichtigen Moment in der Geschichte unseres Vereinigten Königreichs. Egal, wie Sie 2016 abstimmen werden, es ist an der Zeit, mit Zuversicht auf das globale, bahnbrechende Land zu blicken, das wir im nächsten Jahrzehnt werden, und vergangene Spaltungen zu heilen. Genau das werde ich am 31. Januar tun, und ich fordere jeden in Großbritannien auf, das Gleiche zu tun”.

Der US-Finanzminister Steven Mnuchin traf gestern beim Frühstück mit Bundeskanzler Sajid Javid zusammen und sagte “Wir haben gesagt, dass das Ziel ist, die [a trade agreement] in diesem Jahr getan, und aus amerikanischer Sicht sind wir bereit, eine Menge Ressourcen einzusetzen. Großbritannien und die USA haben sehr ähnliche Volkswirtschaften, und ich denke, dass dies eine sehr wichtige Beziehung sein wird.

“Das geht auf den Präsidenten während des Wahlkampfes zurück, als er nach Brexit sagte: ‘Sie werden an der Spitze der Liste stehen’.

Die Welle des Optimismus über die Zukunft kommt, da frühere Kritiker von Brexit endlich zugegeben haben, dass sie sich geirrt haben und dass Großbritannien auf einem guten Weg ist, erfolgreich zu sein. Im Frühjahr 2016 prognostizierte der Internationale Währungsfonds – angeführt von der EU-freundlichen Christine Legarde -, dass Brexit zu einer Rezession führen würde.

Aber der IWF prognostiziert nun, dass das Wachstum Großbritanniens tatsächlich stärker sein wird als das der Eurozone.

Eine Umfrage von PwC unter den Chief Executives ergab, dass Großbritannien als attraktiver Standort für Unternehmensverlagerungen auf dem gleichen Niveau ist wie 2015.

Laut der Umfrage ist es heute der viertgrößte Markt der Welt, der in Wachstum investiert, und die Nummer eins in Europa.

Bezeichnenderweise haben die Vorstandsvorsitzenden in Deutschland, Frankreich und Italien Großbritannien in ihre drei wichtigsten Märkte aufgenommen.

Herr Johnson macht seit langem deutlich, dass die Beendigung der Unsicherheit über Brexit der Schlüssel zum britischen Wohlstand ist. Downing Street hat auch verraten, wie sie das Ereignis am Freitag feiern will.

Der Tag wird mit der Sitzung des Premierministers und seines Kabinetts im Norden Englands beginnen, als Zeichen dafür, dass der neue Schwerpunkt auf den ehemaligen Sitzen der Labour-Partei im Kernland liegt, die den Tories bei den Wahlen im vergangenen Monat auf dramatische Weise entrissen wurden.

NICHT VERMISST
Großbritannien lieferte Brexit für treue Express-Leser, sagt STEPHEN BARCLAY [COMMENT]
erklärte Brexit: Brauche ich nach Brexit ein Visum, um nach Europa zu reisen? [ANALYSIS]
Dan Hannan enthüllt, dass DREI Länder Großbritannien aus der EU folgen werden [INTERVIEW]

Die Minister werden über Herrn Johnsons “Nivellierungs”-Agenda diskutieren und darüber, wie Wohlstand und Chancen am besten in allen Teilen Großbritanniens verbreitet werden können, wenn das Land auf das nächste Jahrzehnt blickt.

Anschließend wird er sich mit Freunden und Kollegen zu einem Treffen in der Downing Street treffen, um den Anlass zu feiern. Um 22.00 Uhr wird eine Stunde vor der Abreise Großbritanniens in einer Sondersendung zur Nation sprechen. Außerdem wird eine 50-Pfundmünze mit den Worten “Frieden, Wohlstand und Freundschaft mit allen Nationen” herausgegeben, und obwohl Big Ben nicht erklingt, wird das nahe gelegene Whitehall in patriotischem Rot, Weiß und Blau geschmückt sein.

Im Laufe der Woche werden hochrangige Politiker mit Menschen und Unternehmen in ganz Großbritannien zusammentreffen und das ganze Land dazu ermutigen, nach vorne zu schauen.

Einige kleine schottische Whisky-Brennereien müssen beruhigt werden, da sie unter den Auswirkungen der auf die EU gerichteten US-Zölle leiden.

Herr Johnson wird am Mittwoch auch eine weitere People’s PMQs-Sitzung abhalten, und am Donnerstag werden Kinder in die Downing Street eingeladen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, sich über die Zukunft zu erkundigen, die er für die nächste Generation aufbauen will.

In einer E-Mail-Botschaft an die Anhänger im ganzen Land hat der Premierminister ebenfalls zur Einheit aufgerufen. Er sagte: “Wir verlassen die EU und machen der ganzen Unsicherheit ein Ende. Das bedeutet, dass wir eine Zukunft aufbauen müssen. Also lassen Sie uns gemeinsam aufbauen. Die Argumente. Der Stillstand. Das Chaos. Wir sind dabei, das zu überwinden.

“Wir bauen ein Land auf, auf das Sie stolz sein können. Die Art von Land, in dem Sie Ihre Kinder aufwachsen lassen wollen.

“Ein Land, in dem man nicht drei Wochen auf einen Arzttermin warten muss. Ein Land, in dem man sich sicher fühlt, wenn man abends nach Hause geht. Ein Land, in dem Ihr Kind eine erstklassige Ausbildung erhält, egal wo Sie leben. Bessere Krankenhäuser. Sicherere Straßen. Schulen von Weltklasse. Schließen Sie sich der Konservativen Partei an und lassen Sie uns gemeinsam die nächsten Schritte unternehmen. Geht oder bleibt, es ist Zeit, die Vergangenheit hinter uns zu lassen.

“Es ist an der Zeit, jede Region zu nivellieren, das Land zu vereinen und das Potenzial Großbritanniens freizusetzen.

Es ist auch zu hoffen, dass die Konzentration auf den Rest der Welt und die Aussicht auf rasche Handelsabkommen mit den USA und anderen Ländern die EU zwingen wird, bei ihren unrealistischen Forderungen Kompromisse einzugehen.

Dies folgt auf die Versuche Frankreichs, 25 Jahre lang Zugang zu den britischen Fischgewässern zu erhalten, und auf die Forderung aus Brüssel, dass das Vereinigte Königreich den freien Personenverkehr als Bedingung für eine Vereinbarung akzeptiert.

Die Minister haben deutlich gemacht, dass diese nicht akzeptabel sind, und in dem Bemühen, den Druck zu erhöhen, hat Herr Johnson gesetzlich festgelegt, dass die Übergangszeit mit der EU am 31. Dezember 2020 endet – auch wenn es keine Vereinbarung gibt.