Press "Enter" to skip to content

Boris Johnson kündigt einen £5-Milliarden-Deal an, um Arbeitsplätze zu schaffen und Geld in Bauprojekte zu pumpen, damit Großbritannien wieder auf die Beine kommt

 

BORIS Johnson wird morgen einen „New Deal“ bekannt geben, um Arbeitsplätze zu schaffen und Geld in große Bauprojekte zu pumpen, um sicherzustellen, dass Großbritannien vom Coronavirus „zurückprallt“.

Der Premierminister wird einen Plan für die Wiederbelebung der Wirtschaft in Höhe von mehreren Milliarden Pfund vorstellen, einschließlich Projekten im Wert von 5 Milliarden Pfund – viele davon in den Midlands und im Norden.

⚠️ In unserem Live-Blog zu Coronavirus finden Sie die neuesten Nachrichten und Updates

In einer heutigen Rede wird er den Wählern auf den Sitzen der Blauen Mauer mitteilen, dass die Regierung eine “Mission zur Vereinigung und Nivellierung” Großbritanniens hat.

Es wird ein Versuch sein, eine Grenze unter den elenden drei Monaten zu ziehen, in denen mehr als 43.000 Coronaviren starben und allein im April 20 Prozent des Wirtschaftswachstums ausgelöscht wurden.

Die Zahl der Briten, die arbeitslosenbezogene Leistungen in Anspruch nehmen, hat 2,8 Millionen erreicht, wobei die Arbeitslosigkeit am schnellsten seit der Weltwirtschaftskrise gestiegen ist.

Der Premierminister gab zu, dass die Pandemie eine “absolute Katastrophe” für die britische Wirtschaft war, und warnte vor “holprigen Zeiten”.

Aber in Dudley, West Mids, wird er sagen, dass die Regierung darauf hinarbeiten wird, dass die Nation “nicht nur zurückspringt, wir werden stärker und besser und einheitlicher als je zuvor vorwärts springen”.

Er wird sagen, dass er die gleiche Art von Wirtschaftspolitik verfolgt wie US-Präsident Franklin D. Roosevelt nach der Weltwirtschaftskrise in den 1930er Jahren.

Öffentliche Gelder flossen in große Infrastrukturprojekte und halfen Amerika, eine Welt-Supermacht zu werden. Zu Boris ‘Projekten gehören 1,5 Milliarden Pfund für Krankenhausreparaturen – und mehr als für die Modernisierung von Schulen und Hochschulen.

Etwa 900 Mio. GBP werden für „schaufelbereite“ Projekte bereitgestellt, hauptsächlich in den Midlands und im Norden, 142 Mio. GBP für die Modernisierung von Gerichten, 83 Mio. GBP für die Instandhaltung von Gefängnissen, 60 Mio. GBP für vorübergehende Gefängnisplätze und 100 Mio. GBP für die Modernisierung von Brücken und Straßen zur Beseitigung von Engpässen.

Der Premierminister wird voraussichtlich sagen: „Es klingt positiv Rooseveltianisch. Es klingt wie ein New Deal.

„Ich kann nur sagen, wenn ja, dann soll es so klingen. Es ist das, was die Zeiten verlangen.

„Zu diesem Zweck werden wir bauen, bauen, bauen. Bauen Sie besser zurück, bauen Sie grüner zurück, bauen Sie schneller zurück und tun Sie dies in dem Tempo, das dieser Moment erfordert. “