Bobingen: Ein Haus in Bobingen wird vom Blitz getroffen, ein Dachbalken fängt Feuer.

0

Bobingen: Ein Haus in Bobingen wird vom Blitz getroffen, ein Dachbalken fängt Feuer.

Ein Haus in Bobingen ist am Sonntagabend während eines Gewitters vom Blitz getroffen worden. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

In einem Haus in Bobingen schlägt der Blitz ein, ein Dachbalken fängt Feuer.

Während eines Gewitters am Sonntagabend in Bobingen schlug ein Blitz in ein Wohnhaus in der Lindauer Straße ein. Wie die Polizei Bobingen mitteilt, geriet der Dachstuhl in Brand, konnte aber von der Freiwilligen Feuerwehr Bobingen schnell gelöscht werden. Dadurch entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von rund 5000 Euro. Verletzte gab es nicht.

Ansonsten scheint das Unwetter im südlichen Landkreis keine größeren Schäden angerichtet zu haben. “Das Schlimmste ist höchstwahrscheinlich vorbei”, sagte eine Sprecherin der Polizei Schwabmünchen.

Siehe auch:

Blitzeinschlag in Feldkirchen während eines Gewitters im Raum Neuburg.

Sturm reißt Bäume und Äste auf der B28 um, vor allem in Senden.

Share.

Leave A Reply