Blutspender werden im Unterallgäu dringend benötigt.

0

Blutspender werden im Unterallgäu dringend benötigt.

Mit dem Beginn der Pandemie sind die Blutspenden stark zurückgegangen, obwohl sie für viele Menschen überlebenswichtig sind. Wie die Situation inzwischen aussieht und warum Spenden dringend benötigt werden, erfahren Sie hier.

Blutspenden werden dringend benötigt.

Unzählige Menschen sind jeden Tag auf Blutspenden angewiesen. Einige hatten einen schrecklichen Autounfall, andere haben Krebs oder Herzprobleme, wieder andere haben eine Sportverletzung erlitten. Häufig wird durch Blutspenden das Leben von Menschen gerettet. Deshalb ist es wichtig, eine ausreichende Anzahl von spendenwilligen Menschen zu finden. Doch wie viel Blut wird an einem einzigen Tag benötigt? Wie viele Spender gibt es im Unterallgäu? Wie hat sich die Corona auf die Bereitschaft der Blutspender ausgewirkt?

Die gute Nachricht ist, dass sich die Zahl der Blutspender nach einem deutlichen Einbruch zu Beginn der Corona-Pandemie wieder auf ein normales Maß eingependelt hat. Aufgrund der Pandemie wurden öffentliche Einrichtungen geschlossen oder deren Nutzung eingeschränkt, was für den mobilen Blutspendedienst, der auf diese Orte angewiesen ist, eine schlechte Nachricht war.

Im Sommer wird tendenziell weniger Blut gespendet, obwohl es nach wie vor dringend benötigt wird.

Der Pressesprecher des Blutspendedienstes des Bayerischen Roten Kreuzes, Patric Nohe, sagt: “Zum Glück haben Politik und Medien darauf reagiert.” “Wir haben daraufhin einen massiven Zustrom an Unterstützung erhalten.” Deshalb will das Bayerische Rote Kreuz den Weltblutspendertag nicht nur nutzen, um auf das Thema aufmerksam zu machen, sondern auch, um Dankbarkeit auszudrücken. Es gab viele Erstspender, darunter viele junge Menschen. “In dieser schwierigen Situation war das ein Lichtblick”, erinnert sich Nohe.

Nohe, Patric

Dennoch: Wegen der Erholungsphase, der Urlaubszeit und des Sommers kommen tendenziell weniger Menschen zum Blutspenden. Deshalb ist es jetzt besonders wichtig, dass zu den regelmäßigen Spendern auch neue Blutspender hinzukommen – und dass die vielen… Dies ist eine gekürzte Version der Information. Lesen Sie eine andere Nachricht weiter.

Share.

Leave A Reply