Blastoff! Kosmonaut macht erstaunliche Fotos vom Start der Sojus-Rakete aus dem Weltraum. 

0

Ein Kosmonaut im Orbit hat atemberaubende Fotos von drei Astronauten aufgenommen, die auf einem Rekordausflug zur Internationalen Raumstation gestartet sind.

Der russische Kosmonaut Ivan Vagner befindet sich seit April im Orbit. Er ist einer von drei Astronauten, die seit sechs Monaten im Orbitlabor leben und arbeiten. Aber jetzt haben er und seine Kollegen Gesellschaft: zwei weitere Kosmonauten und ein NASA-Astronaut, der am Mittwoch (14. Oktober) um 01:45 Uhr EDT (0545 GMT; 10:45 Uhr Ortszeit) eine russische Sojus-Rakete aus Kasachstan startete. . Die Sojus kamen etwas mehr als drei Stunden später am Bahnhof an, ein neuer Rekord für die schnellste Reise mit Besatzung zum umlaufenden Labor.

“Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Start!” Vagner schrieb kurz nach dem Start auf Twitter. “Der Flug aus dem Weltraum sieht noch cooler aus als von der Erde!”

Verwandte: Internationale Raumstation um 20: Eine Fototour

Astronauten auf der Raumstation können häufig die Starts ihrer Kollegen fotografieren, da diese Starts sorgfältig auf die Umlaufbahn der Raumstation abgestimmt sind, um sicherzustellen, dass das neue Fahrzeug die riesige Station einholen kann.

Beim heutigen Start war dieses Timing eine neue Variante des Themas: Zum ersten Mal kam eine Besatzung nach nur zwei Erdumlaufbahnen auf der Internationalen Raumstation an, verglichen mit den üblichen vier oder mehr. Der schnelle Weg bedeutete, dass die neue Crew einen Rekord aufstellte und nur 3 Stunden und 3 Minuten nach dem Start an der Raumstation andockte, so ein weiterer Tweet von Vagner.

Mit diesem Flug begannen die NASA-Astronauten Kate Rubins und die russischen Kosmonauten Sergey Ryzhikov und Sergey Kud-Sverchkov ihren sechsmonatigen Aufenthalt im Orbit und schlossen sich den NASA-Astronauten Chris Cassidy und den russischen Kosmonauten Vagner und Anatoly Ivanishin an. Die letzten drei werden später in diesem Monat ihren Aufenthalt im Orbit beenden und am 21. Oktober auf die Erde zurückkehren.

Share.

Comments are closed.