Bissingen: Ein 34-Jähriger wird von einem gefälschten Online-Shop betrogen.

0

Bissingen: Ein 34-Jähriger wird von einem gefälschten Online-Shop betrogen.

Ein Mann bestellt einen Robotermäher, doch der kommt nie an. Seine eigenen Nachforschungen führen ihn zu einem betrügerischen Geschäft.

Ein 34-jähriger Mann wird von einem gefälschten Online-Shop übertölpelt.

Ein 34-jähriger Bissinger bestellte Anfang Juni einen Robotermäher auf einer Internetseite. Obwohl der Kaufbetrag von 552 Euro auf das Konto des Shops überwiesen wurde, wurde die Ware nie versendet, woraufhin der 34-Jährige Anzeige wegen Betrugs erstattete.

Vor dem Betreten eines Fakeshops im Internet ist man gewarnt.

Die Internetrecherche des 34-Jährigen ergab, dass es sich bei dem betreffenden Shop um einen “Fakeshop” handelt, vor dem bereits gewarnt wurde.

Siehe auch:

Nach einem Unfall flüchtet eine Frau und wird von der Polizei gestellt. Dillingen Im Keller liegt ein Dachs: Wie ein Dillinger Feuerwehrmann beherzt eingreift Unfälle: In Dillingen wurden mehrere Menschen verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Share.

Leave A Reply