Berichten zufolge kommt das iPhone 12 5G 2020 mit dieser wichtigen Sicherheitsfunktion unter dem Display an

0

Apple hat die Touch ID bei der Einführung des iPhone X im Jahr 2017 fallen gelassen. Der in Cupertino ansässige Technologietitan hat jedoch die exklusive Funktion zur Erkennung elektronischer Fingerabdrücke in seinem kürzlich veröffentlichten iPhone SE 2020 wieder eingeführt. Kürzlich wurde online berichtet, dass es sich um die iPhone 12 5G-Version 2020 handelt würde den kapazitiven Fingerabdrucksensor aufweisen, diesmal jedoch unter dem Display positioniert.

2020 iPhone 12 5G Mit Touch-ID unter dem Display

Die neuesten Nachrichten zum iPhone 12 5G 2020 stammen von Economic News Daily. Dem Bericht zufolge arbeiten Unternehmen wie Qualcomm, BOE und GIS derzeit Hand in Hand, um Ultraschall-Fingerabdruckleser in Massenproduktion herzustellen. Es fügt hinzu, dass mindestens vier Modelle, die dieses Jahr unter der iPhone 12-Reihe erscheinen, diese Sicherheitsfunktion haben würden.

Macrumors, der die Geschichte zum ersten Mal aufgegriffen hat, teilt mit, dass es sich bei dem Bericht um den Fingerabdruckscanner unter dem Display handelt. Die Website behauptet, dass die Hardware zwar in den diesjährigen iPhone 12-Modellen eintreffen könnte, jedoch eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass sie sich verzögert. Darüber hinaus prognostiziert die Website, dass die Technologie stattdessen im Jahr 2021 eintreffen könnte, was der Behauptung widerspricht, dass es sich um das iPhone 12 5G 2020 handeln würde.

Wann sollten Apple-Fans die Touch ID-Funktion erwarten?

Mark Gurman von Bloomberg hat mit Macrumors eine ähnliche Vorhersage über die Touch ID-Funktion der iPhone 12-Serie. Laut Gurman wird kein iPhone, das dieses Jahr auf den Markt kommt, über einen Fingerabdruckscanner unter dem Display verfügen. TFI Securities Analyst und Apple-Tippgeber Ming-Chi Kuo haben die gleichen Vorhersagen. Zuvor stellte er fest, dass die Unterstützung für die Touch ID und die Face ID möglicherweise in der iPhone 13-Serie und nicht in der iPhone 12-Reihe enthalten ist.

Der Cupertino-Technologieriese verbessert derzeit möglicherweise noch die Technologie des Fingerabdruckscanners unter dem Display. Angesichts der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie könnte Apple die Veröffentlichung der Technologie für die kommende iPhone 12-Serie verzögern, die voraussichtlich in diesem Jahr erscheinen wird. In der Vergangenheit stellten Technikbegeisterte fest, dass Apple die Geschwindigkeit und Genauigkeit des Sensors des Fingerabdruckscanners noch verbessern konnte.

Die neuesten Details der Economic Daily News scheinen den Prognosen der Analysten zu widersprechen. Aus diesem Grund ist es sicher, diese Details mit einem guten Maß Salz aufzunehmen.

Share.

Comments are closed.