Press "Enter" to skip to content

Belarus hält Präsidentschaftswahlen ab

MINSK

Die Weißrussen begannen am Sonntag bei den Präsidentschaftswahlen mit der Stimmabgabe.

In einer Erklärung sagte die zentrale Wahlkommission des Landes, dass über 6,84 Millionen Menschen ihre Stimmen abgeben sollen.

Fünf Kandidaten kandidieren für die Präsidentschaft: Alexander Lukaschenko, seit 1994 Präsident von Belarus, Andreij Dmitrijev, Co-Vorsitzender der Speak the Truth-Bewegung, Anna Kanopackaja, ehemaliger Gesetzgeber, Sergeij Cherechnia, Vorsitzender der belarussischen Sozialdemokratischen Partei, und Svetlana Tikhanovskaya .

Lukaschenko wurde 2015 mit 83,5% der Stimmen wiedergewählt.

* Schreiben von Fahri Aksut in Ankara