Bei zwei Unfällen in Günzburg und Ichenhausen sind zwei Menschen verletzt worden, wie die Polizei mitteilte.

0

Bei zwei Unfällen in Günzburg und Ichenhausen sind zwei Menschen verletzt worden, wie die Polizei mitteilte.

Die Polizei sucht nach einem Radfahrer, der am Ortseingang von Ichenhausen mit einem Autofahrer zusammengestoßen ist.

In Günzburg und Ichenhausen wurden bei zwei getrennten Unfällen zwei Menschen verletzt.

In Günzburg und Ichenhausen wurden zwei Radfahrer bei zwei getrennten Verkehrsunfällen verletzt. Am Montagabend war ein 19-Jähriger mit seinem Fahrrad auf der Heidenheimer Straße unterwegs und wollte in den Industriebereich fahren. Beim Versuch, von der Fahrbahn auf den Gehweg zu wechseln, kam er aufgrund eines Fahrfehlers alleinbeteiligt zu Fall. Der 19-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte… Der junge Mann wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Am Montag, gegen 16.45 Uhr, fuhr ein 58-jähriger Pkw-Fahrer am Ortseingang von Ichenhausen von der B16 nach links in die Dr.-Emil-Schilling-Straße, aus Richtung Hochwang kommend. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines Radfahrers, der parallel zur Bundesstraße auf dem Radweg fuhr. Es kam zum Unfall zwischen dem Autofahrer und dem Radfahrer. Anschließend führten beide eine kurze Diskussion, während die Polizisten verständigt wurden. Der Radfahrer sprang auf sein Fahrrad und fuhr davon, nachdem der Autofahrer die Polizisten verständigt hatte.

Schürfwunden am Unterarm

Nach Angaben des Autofahrers erlitt der Radfahrer durch den Zusammenstoß leichte Schürfwunden an einem Arm. Der Radfahrer hingegen dürfte gegenüber dem Pkw-Fahrer die Notwendigkeit ärztlicher Hilfe bestritten haben. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem noch nicht identifizierten Radfahrer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0 in Verbindung zu setzen. Der Radfahrer war Ende fünfzig oder Anfang sechzig und trug einen Dreitagebart. Er trug u.a. eine Warnweste. (AZ)

Share.

Leave A Reply