Bei einem Unfall in Schretzheim überschlägt sich ein Auto.

0

Bei einem Unfall in Schretzheim überschlägt sich ein Auto.

Ein 55-Jähriger stößt frontal mit dem Auto einer 24-jährigen Frau zusammen. Nach dem Unfall an der Schretzheimer Kreuzung mussten beide ins Krankenhaus.

Bei einem Unfall in Schretzheim überschlägt sich ein Auto.

Bei einem Autounfall in Dillingen sind am Dienstagmorgen zwei Menschen verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 6 Uhr morgens an der Schretzheimer Kreuzung. Ein 55-jähriger Mann war zur Unfallzeit mit seinem Auto auf der Donauwörther Straße (Kreisstraße DLG 42) in Richtung Steinheim unterwegs. Dabei übersah er den von links kommenden Pkw einer 24-jährigen Frau, die von der Schretzheimer Hauptstraße kam und die Kreuzung geradeaus in Richtung Rudolf-Diesel-Straße überqueren wollte.

Der 55-jährige Pkw-Fahrer kollidierte frontal mit der Beifahrerseite der Frau. Ihr Fahrzeug überschlug sich und kam durch die Wucht des Aufpralls auf den Rädern zum Stehen.

Zeugen zu dem Unfall in Schretzheim werden von der Polizei Dillingen gesucht.

Durch das Missgeschick wurden sowohl die 55-Jährige als auch der 24-Jährige leicht bis mittelschwer verletzt. Die Frau wurde ins Krankenhaus Dillingen und der Mann ins Krankenhaus Wertingen gebracht. Die beiden Autos, so der Bericht der Polizei Dillingen, waren nicht mehr fahrbereit und mussten abtransportiert werden. Der Sachschaden wird auf 8000 Euro geschätzt.

Zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die Schretzheimer Kreuzung teilweise gesperrt werden, heißt es im Bericht der Polizei Dillingen dazu. Sie wurde örtlich umgeleitet. Zu Bergungs- und Verkehrslenkungsmaßnahmen war die Feuerwehr Dillingen mit zwölf Einsatzkräften vor Ort.

Nachdem es bezüglich der Ampelschaltung an der Unfallstelle zu widersprüchlichen Angaben der beiden Unfallbeteiligten kam, werden Zeugen des Unfalls gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Dillingen unter Telefon 09071/560 in Verbindung zu setzen. (pol)

Lesen Sie dazu auch

Villenbach .

Wer hat in Villenbach ein Gartentor angefahren?

Dies ist eine kurze Zusammenfassung. Lesen Sie dazu eine weitere Meldung.

Share.

Leave A Reply