Beachten Sie, dass die versteckte Wanne mit Babynahrung aus dem Supermarkt die Mutter sprachlos macht

0

Als Tillz Siofele die Babynahrung für ihren kleinen Jungen ausging, dachte sie nicht zweimal darüber nach, ihren Mann rauszuschicken, um noch mehr zu holen.

Aber nachdem er zu Hause angekommen war und sie die Wanne in den Schrank gestellt hatten, dachte sie nicht mehr darüber nach, bis sie sie einige Tage später öffnete und eine Überraschung bekam.

In der neuen Wanne stellte der Elternteil schockiert fest, dass sich eine handschriftliche Notiz eines Fremden oben in der Dose befand.

Neben dem gefalteten Stück Papier befand sich ein Fünf-Dollar-Schein.

Die Mutter, die in Brisbane, Australien, lebt, sagte, sie fand es zunächst „seltsam“, aber bei näherer Betrachtung fühlte sie sich aufgrund der herzerwärmenden Botschaft eher sprachlos.

Die Notiz aus der Wanne mit Milchpulver lautete: „Genießen Sie dieses kleine Etwas. Happy Wealth Wednesday. “

Wer auch immer es schrieb, hatte dem Papier auch einige Kritzeleien hinzugefügt, die neben den Worten ein Smiley und ein Herz zeichneten.

Das Geld war auf den Zettel geklammert worden.

Frau Siofele war neugierig, woher sie gekommen war, und nutzte die sozialen Medien, um ihren Fund zu teilen.

Sie hat ein Foto dieser Art auf Facebook gepostet, wo es viel Aufmerksamkeit erregte.

Einige Leute schlugen schnell vor, dass es von einer Frau namens Susanna Lucy aus Camira zurückgelassen worden sein könnte.

Susanna ist bekannt für ihre Freundlichkeit in der Gegend und hinterlässt oft kleine Überraschungen für Fremde in ihren Lebensmitteln.

Sie bestätigte später, dass sie hinter der Notiz gestanden hatte.

Im Gespräch mit news.com.au sagte Frau Lucy: “Es gibt nicht genug davon. Ich habe zu offensichtlich viel davon. “

Sie fügte hinzu, dass sie es liebt, jemand anderem den Tag zu bereiten.

Frau Siofele war von der Geste inspiriert und hat beschlossen, das Geld vorwärts zu zahlen, da sie selbst die fünf Dollar nicht benötigt, aber jemand anderes da draußen könnte wirklich davon profitieren.

Hast du eine rührende Elterngeschichte zu erzählen? Wir wollen alles darüber hören. Mailen Sie uns an [email protected]

Share.

Comments are closed.