Press "Enter" to skip to content

“Batwoman” -Finale: EP erklärt Hushs Gesicht, Casting [SPOILER], Supergirls Kryptonit und mehr

Die “Batwoman” von CW musste in Folge 20 vorzeitig enden, aber das Arrowverse-Drama gelang es immer noch, ein aufregendes Finale der ersten Staffel zu liefern, das einen schweren Tod, die Enthüllung von Bruce Waynes Gesicht und einige “Supergirl” -Referenzen beinhaltete. Die ausführende Produzentin und Showrunnerin Caroline Dries sprach mit der International Business Times darüber, was vor Produktionsstillstand nicht gedreht werden konnte, besetzte Batman und warum Alice ihren bisher emotionalsten Kill machte.

International Business Times: Wurde irgendetwas im Finale anders geändert oder bearbeitet, nachdem Sie herausgefunden haben, dass es tatsächlich das Finale ist, da dies Episode 20 und nicht das geplante Finale, Episode 22 ist?

Caroline Dries: Ja, nichts wurde geändert oder überarbeitet, was wir gedreht hatten. Es gab eine kleine C-Story mit Julia und Sophie, die wir nicht drehen durften, weil sie nach dem Herunterfahren stattfand, und das war der eine Drehtag, an dem wir nicht drehen durften. Das war ein bisschen blöd, aber wir hatten Glück, dass wir bereits viel Filmmaterial hatten und es zusammen mit relativ wenigen Löchern bearbeitet wurde. Ich war einfach unglaublich dankbar, als ich den Schnitt des Regisseurs sah und wusste, dass wir ein Finale hatten.

LESEN: “Batwoman” -Star Nicole Kang möchte, dass Mary eine Superheldin wird

IBT: Also wird Kates Vater in dieser Episode am Ende sehr entschlossen, einen Weg zu finden, um Batwoman zu töten. Aber früher in der Folge wird wirklich betont, dass er Kate immer extreme Konsequenzen ausgesetzt hat, wenn sie einen Fehler gemacht hat. Also frage ich mich, würde er herausfinden, dass Kate Batwoman tatsächlich etwas ändert?

Trocknet: Ich denke, Kates Bezugspunkt ist ihre Kindheit, aber die Konsequenzen waren ziemlich schwerwiegend. Ich meine, er hatte seine eigene Tochter mehrmals wegen jugendlicher Dinge verhaftet. Und Kate sah, was er Alice antun wollte, die er auch als verlorene Sache ansieht und die gegen seine moralische Haltung ist. Aus ihrer Sicht ist die Konsequenz zu groß. Und unabhängig von der Bestrafung denke ich, dass die wahre Konsequenz darin besteht, ihren Vater, die Liebe ihres Vaters, zu verlieren. Es ist einfach zu groß von ihr, um genau in diesem Moment damit fertig zu werden. Ich denke, dass Jacob, sie weiß es auch, Jacob hat etwas zu heilen, um darüber hinwegzukommen.

IBT: Ja. Ich finde die ganze Familiendynamik der Kane-Familie von Alice und Mary und Kate und allen, nur um wirklich interessant zu sein. Es ist einfach so kompliziert und komplex. Und in dieser Folge sehen wir eine andere Facette davon, in der Kate sagt: “Ich kenne meinen Vater” und Mary sagt: “Ja, er ist auch mein Vater.” Werden wir mehr von dieser Art von Stiefschwester sehen? Es scheint, als wären sie sich bis zu diesem Moment näher gekommen.

Trocknet: Ja, ich habe diese Beziehung zwischen Kate und Mary die ganze Saison über wirklich geliebt und Mary versucht nur, in Kates Fadenkreuz zu gelangen, um bemerkt und geschätzt zu werden. Und jetzt denke ich, dass einer der erfolgreichsten Momente, in denen sich dieses Gefühl wie ein Finale anfühlt, darin besteht, dass die Schwestern sich gegenseitig auf die Brille anstoßen und „Zu den Schwestern“ sagen, und es ist wie: „Okay, diese Beziehung hat sich zu einem reifen Ort entwickelt, an dem sich das anfühlt als wären wir jetzt gut. “

Aber es gibt einen dritten Punkt dieses Dreiecks, von dem Sie sagten, dass er Alice ist. Und dieses Stück der Kate-Mary-Beziehung ist nicht vollständig geheilt, denn solange Kate eine Schwäche für Alice hat, besteht Gefahr und Alice hat meiner Meinung nach den Tod ihrer Mutter und die Tatsache, dass Alice sie getötet hat, nicht vollständig betrübt . In der zweiten Staffel gibt es also all diese Lücke zu erkunden, diese emotionale Lücke zu erkunden. Und ehrlich gesagt, wenn Mary und Alice zusammen in einer Szene sind, herrscht nur Spannung. Das ist super cool und interessant anzusehen. Ich freue mich darauf, auch in Zukunft mehr davon zu sehen.

IBT: Kryptonit kann den Batsuit durchstechen. Wie seid ihr zu dieser Entscheidung gekommen, Kryptonit zu verwenden und dieses Superman-Element einzubringen?

Trocknet: Also habe ich darüber nachgedacht, wie wir in unserer Vergangenheit Waffen in der Mythologie der Show hatten, was dies verursacht [Batwoman suit is] kugelsicher. In Episode 3 war Tommy hinter der Rail Gun her. Ich glaube, er wollte Batman töten. Und dann baute Catherine in Episode 6 und 7 einen Rückstoßbeschleuniger, den Alice letztendlich kaputt machte. Und so haben wir diese beiden Waffen aufgestellt, die wir sozusagen aufgestellt haben, und sie dann vom Tisch genommen.

Ich wusste, welche neue Waffe wir auch einführten, sie musste sich wirklich einzigartig und selten anfühlen. Nicht etwas, das in einem Labor gebaut werden könnte, da wir das Gefühl haben, bereits zwei Iterationen davon gesehen zu haben. So kam es mir in den Sinn. Ich sagte: “Was ist selten in unserer Welt?” … und dann sagte ich: “Oh mein Gott, Kryptonit.” Und einer meiner Lieblingsmomente aus dem Crossover war, als Kara Kate dieses Stück Kryptonit gab und sagte: „Ich vertraue dir“… dieser Stein repräsentiert diese Verbindung zwischen diesen beiden Frauen und das Vertrauen zwischen ihnen.

Lucius hat offensichtlich den Fledermausanzug gebaut und wir wissen, dass Clark und Bruce sich in der Vergangenheit gekannt haben. Wenn ich also Lucius Fox wäre, der einen Anzug baut, würde ich einen Ausfallsicheren einbauen lassen, falls der Anzug jemals in die falschen Hände geraten sollte oder wenn Batman jemals verrückt wurde und gestoppt werden musste. Also entwarf er das Failsafe als dieses Stück Kryptonit. Und genau das findet Luke letztendlich, um die Show zu starten, und Luke glaubt, dass es das einzige auf dem Planeten ist, weil er nicht in das Kate-Kara-Stück eingeweiht ist. So fand das alles statt.

IBT: Sie verweist darauf, dass sie mit Kara sprechen muss, bevor sie beschließt, es zu zerstören. Sollten wir dieses Gespräch in Folge 21 oder 22 sehen?

Trocknet: Es musste nicht unbedingt vor der Kamera stehen, da wir keinen Zugang zu Melissa hatten [Benoist] oder die “Supergirl” -Crew, aber es war nur eines unserer Ausrufezeichen dafür, dass wir Prime Earth sind und dass diese Leute da draußen existieren. Weißt du, die Leute sagen immer, warum kommt Supergirl nicht herein und rettet sie oder was auch immer? Wir möchten sagen, dass sie immer noch Freunde sind und sich jetzt alle in den Umlaufbahnen des anderen befinden.

IBT: Diese Episode fühlt sich so an wie ein geplantes Finale, weil wir auch den großen Tod von Mouse haben. Alice tötet Mouse, die ihr einziger wirklicher Verbündeter ist. Warum genau macht sie das? Und was bedeutet das für sie, sich vorwärts zu bewegen?

Trocknet: Maus repräsentiert ihren Anker für ihre Vergangenheit und für ihre Menschlichkeit, und Maus ist ein unglaublich weiser Freund. Sein Rat lautet: “Lass uns die Verbindung zu Gotham abbrechen und hier raus, solange wir können.” Und unglücklicherweise für Alice ist ihr Plan und ihr Bedürfnis nach Rache nur die stärkste Emotion, die sie gerade fühlt, und nichts wird im Wege stehen. Ihre tötende Maus ist also eine Dramatisierung dessen, wo sich ihr Gehirn und ihr Herz gerade befinden, was wie Rache, Rache, Rache, Rache um jeden Preis ist. Und in Staffel 2 wird es eine Minute dauern, bis sie tatsächlich merkt, was sie getan hat, weil sie gerade so dicke Scheuklappen hat.

IBT: Sie legt Bruce Waynes Gesicht auf Hush. Warum ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um sein Gesicht zu zeigen?

Trocknet: Sie hat Hush früher im Finale ein Gesicht gemacht, und Hush mag es nicht, wie es aussieht, und hat es auf Mouse geworfen. Also ist sie gerade an diesem Punkt in der Geschichte, sie ist nur so, als würde sie diesen Kerl holen, was er will, und ihn loswerden, weil er eine lose Kanone ist.

Aber als sie dann entdeckt, dass sich das, was sie braucht, in Wayne befindet, geht die Glühbirne in ihr aus und sie sagt: “Ich kenne jemanden, der direkt in Wayne hineinwälzen und es für mich besorgen kann.” Das ist es, was sie auf die Idee bringt, Tommy zu jemandem zu machen, über den er sich nicht beschweren wird, und das zu bekommen, was sie will.

LESEN: “Batwoman” -Star Rachel Skarsten neckt Alices “viel dunklere Seite”

IBT: Wie habt ihr Bruce Wayne oder besser Bruce Waynes Gesicht gecastet?

Trocknet: Wir wussten, dass Bruce gutaussehend und irgendwie wie ein charmanter Typ und gemeißelt sein musste und alle wie die physischen Eigenschaften, die man erwarten würde. Wir mussten aber auch einen Schauspieler besetzen, der unglaublich talentiert war, der im Grunde zwei Persönlichkeiten spielte und sie einfach ein- und ausschalten konnte. Wir haben es noch nicht gesehen, aber … Tommy wird seine Bruce-Erfahrung machen, aber wenn Alice in der Nähe ist, wird er immer noch Tommy sein. Es wird also Spaß machen zu sehen, wie der Lichtschalter bei ihm ein- und ausgeschaltet wird.

Dann wussten wir logistisch, dass es sein sollte … Technisch gesehen ist das Gabriel Manns Körper, wenn wir an die Wissenschaft davon denken. Also mussten wir hier jemanden besetzen, der irgendwie zu seiner Statur passte, aber das war eine gute Nebensache. Tatsache ist, dass ich Warren Christies Namen auf dem Casting Sheet gesehen habe und ich war wie er.

“Batwoman” wurde für die zweite Staffel verlängert, die 2021 im CW ausgestrahlt wird. Die gesamte erste Staffel kann kostenlos auf der CW-Website und -App gestreamt werden. HBO Max wird die Serie diesen Sommer streamen.

Kehren Sie am Montag zur International Business Times zurück, um mehr über die zweite Staffel von „Batwoman“ zu erfahren!

(Diese Konversation wurde aus Gründen der Länge und Klarheit bearbeitet.)