BARCELONA reist zum Estadio de la Ceramica, um am Dienstagabend in der La Liga gegen Villarreal anzutreten.

La Blaugrana holen am Samstag einen 2:0-Sieg gegen Espanyol, der sie 10 Punkte vom Zweitplatzierten Atletico Madrid entfernt hielt.

Lionel Messi erzielte einen Treffer gegen seine katalanischen Rivalen, was bedeutet, dass er in den letzten 10 Spielzeiten 40 Tore oder mehr erzielt hat.

Villarreal übernahm in ihrem Spiel gegen Celta Vigo eine Zwei-Tore-Führung, verlor das Spiel aber schließlich nach einem späten Elfmeter mit 3:2.

Und die Viertelfinalisten der Europa League befinden sich mitten in einem Abstiegskampf in der La Liga.

Das Gelbe U-Boot befindet sich nur einen Punkt über der Abstiegszone nach dem Verlust.

Messi (Beckenverletzung) und Luis Suarez (Knöchelverstauchung) kehrten beide an den Start XI gegen Espanyol zurück und sollten vorne weitermachen.

Torhüter Marc-Andre ter Stegen sollte mit Gerard Pique und Clement Lenglet in der Mitte weiter im Tor bleiben.

Andere Orte in Barcelona:

  • Barca-Ziel Matthijs de Ligt deutet auf Juventus-Bewegung hin
  • Steve Nicol macht Messi Zielvorhersage
  • Barca hat den Angebotspreis für Samuel Umtiti gesetzt

Nelson Semedo wird voraussichtlich auf der rechten Seite beginnen, obwohl es nicht überraschen würde, wenn Sergi Roberto hereinkam, während Jordi Alba seinen Platz auf der linken Seite einnehmen würde.

First-Choice Mittelfeld drei Ivan Rakitic, Sergio Busquets und Arthur sollten ihre Plätze behalten, obwohl Arturo Vidal vielleicht dabei ist.

Während Ousmane Dembele (Oberschenkel) noch verletzt ist, wird Philippe Coutinho seinen Platz neben Messi und Suarez einnehmen.

Rafinha (Knie) bleibt außen vor, ebenso wie Torhüter Jasper Cillessen.

.

Jeison Murillo und Thomas Vermaelen wurden gegen Espanyol ganz aus der Spieltagsmannschaft gestrichen, während Samuel Umtiti auf die Subbank zurückkehrte, nachdem die Verletzung noch nicht riskiert werden darf.

Barcelona hat ihr letztes sechsfaches Spiel in der La Liga gewonnen und erwartet, dass sie hier ihren Siegeszug fortsetzen können.

Barcelona prognostizierte den Start von XI vs. Villarreal: Ter Stegen, Semedo, Pique, Lenglet, Alba, Busquets, Rakitic, Arthur, Coutinho, Messi, Suarez

>