BA-Besitzer wird die Wiederaufnahme des Fluges überprüfen, wenn Briten…

0

London (ots / PRNewswire) – Der Eigentümer von British Airways, IAG, muss seine Pläne zur Wiederaufnahme des Flugbetriebs im Juli überprüfen, wenn Großbritannien Quarantänemaßnahmen für internationale Ankünfte einführt, sagte der Geschäftsführer am Montag.

“Die gestrigen Ankündigungen einer 14-tägigen Einreise nach Großbritannien werden es definitiv noch schlimmer machen”, sagte Willie Walsh gegenüber einem parlamentarischen Auswahlausschuss.

„Wir hatten geplant, den Flug im Juli auf einer ziemlich bedeutenden Basis wieder aufzunehmen. Ich denke, wir müssten das überprüfen, basierend auf dem, was der Premierminister gestern gesagt hat. “ (Berichterstattung von Sarah Young und Kate Holton)

Share.

Comments are closed.