Autoversicherung sparen: Durch Heiraten können die jährlichen Prämienkosten um 200 GBP gesenkt werden. 

0

Kunden von CAR INSURANCE könnten laut der neuesten Analyse von uSwitch die Kosten ihrer jährlichen Prämien senken, indem sie mit ihren derzeitigen Partnern heiraten.

Autoversicherungsunternehmen könnten die Kosten einer Jahresvereinbarung senken, wenn ein Kunde aufgrund von Unfalldaten und früheren Statistiken den Bund fürs Leben schließt. Uswitch warnt davor, dass einzelne Fahrer doppelt so häufig einen Autounfall haben wie diejenigen, die verheiratet sind, was bedeutet, dass Zysten normalerweise höher sind.

Unternehmen sehen verheiratete Menschen als risikoärmer an als diejenigen, die nicht in einer Beziehung zu Hunderten von Pfund stehen, die gerettet werden sollen.

Die Analyse von uSwitch warnt davor, dass die Prämien für Paare in den Dreißigern um bis zu 200 GBP sinken können, was zu einer erheblichen Preissenkung führt.

Uswitch warnt davor, dass selbst traditionell risikoreiche Versicherungsgruppen die Prämien drastisch senken können, wenn sie einfach heiraten.

Sie warnen jedoch davor, dass Taucher, die nicht ganz bereit für den nächsten Schritt sind, trotzdem Geld erhalten können, wenn sie nachweisen können, dass sie eine langfristige Beziehung haben.

Einige Versicherer bieten spezielle Rabatte für zusammenlebende Paare an, die für langfristige Partner von Vorteil sein könnten.

Die Kosten werden reduziert, da einige Versicherer sich ermutigt fühlen, dass ein Fahrer weniger Zeit alleine fährt.

Es wird angenommen, dass dies das Risiko verringert, gefährlich zu fahren oder spät in der Nacht in Zwischenfälle verwickelt zu werden.

Der Sprecher der USwitch-Kfz-Versicherung hat kürzlich verheiratete Paare aufgefordert, ihre Daten zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass sie „von den Vorteilen profitieren“ können.

Der Sprecher sagte: „Obwohl es so viele wunderbare Gründe gibt, zu heiraten, ist eine zusätzliche Ersparnis bei Ihrer Kfz-Versicherung ein weiterer zusätzlicher Bonus.

“Wenn Sie heiraten, denken Sie daran, Ihren Anbieter zu aktualisieren und einen Nachweis über Ihre Heiratsurkunde zu senden, um sicherzustellen, dass Ihre Richtlinie aktualisiert wird und Sie die Vorteile nutzen können.”

Experten von Compare the Market bestätigen auch, dass eine Heirat die Kfz-Versicherungsprämien von Autofahrern senken könnte.

Sie sagen, dass die Zahlen darauf hindeuten, dass Paare weniger teure Ansprüche stellen als Einzelpersonen, was zu attraktiven Prämien führen wird.

Dies liegt daran, dass Autofahrer ihrer Richtlinie effektiv einen benannten Fahrer hinzufügen, was bedeutet, dass sie das Risiko auf einen anderen Fahrer verteilen.

Traditionell kann dies die Gesamtprämien reduzieren, da die Zeit, die ein Fahrer hinter dem Lenkrad verbringt, begrenzt wird.

Sie haben jedoch gewarnt, dass die Kosten unter bestimmten Umständen nicht gesenkt werden dürfen, wenn ein Taucher in der Vergangenheit schlecht gefahren ist.

Sie warnen davor, dass Verkehrsteilnehmer, die Punkte in ihrer Lizenz gesammelt oder zuvor einen Anspruch geltend gemacht haben, möglicherweise keine hohen Rabatte erhalten.

Dies liegt daran, dass ihre früheren Verweise mehr zählen als der zusätzliche Bonus, verheiratet zu sein.

Compare the Market hat auch eine wichtige Warnung an die Verkehrsteilnehmer ausgegeben, dass sie in einigen Fällen durch Fronting erwischt werden könnten.

Die Firma warnt davor, dass ein benannter Fahrer das Auto gelegentlich benutzt, wobei der Hauptfahrer die meisten Kilometer zurücklegt.

Wenn Fahrer jedoch darüber lügen, um ihre Versicherungsprämien einzusparen, könnten sie die Frontgebühren brechen und ihre Vereinbarung ungültig machen.

Dies zieht jedes Jahr viele Eltern an, da sie sich verzweifelt nach Richtlinien benennen, um die monatlichen Zahlungen ihres Kindes zu reduzieren.

Share.

Comments are closed.