TRIPOLI

Der Leiter der in Ost-Libyen ansässigen Anti-Terrorbehörde wurde am Montag bei einer Autoexplosion in Benghazi verletzt, so ein lokaler Sicherheitsbeamter.

Er sagte, dass es unklar bleibt, ob die Explosion “absichtlich oder zufällig” war.