Australiens ODI / T20 England Tour im Zweifel

0

Die Hoffnung, dass Australiens White-Ball-Tour durch England stattfinden wird, wird immer unwahrscheinlicher, nachdem der britische Premierminister Boris Johnson eine bevorstehende Rückkehr zum Profisport gebremst hat.

In einer TV-Ansprache am Sonntag sagte Johnson, die Übertragungsrate von Coronaviren sei immer noch zu hoch, um die Sperrung erheblich zu erleichtern.

Der Sport in Großbritannien ist seit fast zwei Monaten zum Stillstand gekommen, aber die Vereine der Premier League werden voraussichtlich bei einem Treffen am Montag über Pläne abstimmen, die Saison an neutralen Orten zu beenden.

Da sich Watford, Norwich, Brighton und Aston Villa bereits gegen den Plan aussprechen, bleibt die Aussicht, dass die Saison 2019/20 für einen längeren Zeitraum auf Eis gelegt oder sogar für ungültig erklärt wird, bestehen.

Das Cricket Board von England und Wales (EZB) hat den Wettbewerb The Hundred bereits auf das nächste Jahr verschoben, während die County Championship am 1. Juli beginnen sollte.

Australien wird vom 3. bis 16. Juli drei T20 und ein Trio von ODIs spielen.

Mit Cricket Australia haben jedoch Gespräche über die Spiele stattgefunden, die möglicherweise Anfang September anstelle von Englands limitierter Overs-Serie gegen Irland ausgetragen werden.

“Wir wollen mehr und sogar unbegrenzte Mengen an Bewegung im Freien fördern”, sagte Johnson.

“Sie können in Ihrem örtlichen Park in der Sonne sitzen, Sie können zu anderen Zielen fahren, Sie können sogar Sport treiben, aber nur mit Mitgliedern Ihres eigenen Haushalts.”

Die Botschaft scheint die Aussicht auszuschließen, dass Fußballvereine bald wieder trainieren können, was in Spanien und Deutschland geschehen ist, und verbessert nicht die Aussichten auf einen Saisonabschluss, der durch die Krise des öffentlichen Gesundheitswesens zum Stillstand gebracht wurde.

Der Fußball hat weiterhin mit den potenziellen Herausforderungen einer Rückkehr zum Einsatz zu kämpfen. Ein dritter Brighton-Spieler und fünf La Liga-Spieler in Spanien testen positiv auf das Virus.

Share.

Comments are closed.