Australiens einziger offen schwuler Staats- / Territorialführer hat seinen Mann nach dem Gewinn der ACT-Abstimmung verprügelt. 

0

Vielleicht überschattet von Neuseeland, fanden die anderen Wahlen am Samstagabend in der ACT statt, wo der amtierende Ministerpräsident Andrew Barr seiner Regierung weitere vier Jahre sicherte. Das Ganze war eine ziemlich typische Angelegenheit, bis Barr seinen Mann im Live-Fernsehen küsste, ein bahnbrechender Moment, der bei Menschen im ganzen Land Anklang fand.

Mit Labour an der Spitze und wahrscheinlich einer Minderheitsregierung mit den Grünen in den kommenden Wochen markiert der Sieg die sechste Labour-Regierung in Folge in der ACT. Barr und sein Ehemann Anthony Toms feierten, als sie zu Lady Gagas “The Edge of Glory” gingen und einen großen Schritt für die Darstellung von Little Monster in der politischen Szene machten.

“Wir hatten eine außergewöhnliche Reihe von Herausforderungen zu bewältigen, als Stadt und als Gemeinde, und wir haben es geschafft, weil wir zusammengearbeitet haben”, sagte Barr einer begeisterten Menge.

“Wir haben es geschafft, weil wir bei unseren Regierungsentscheidungen fortschrittliche Werte angewendet haben und weil wir Mitgefühl angewendet haben und keine Menschen zurückgelassen haben.”

Nach 19 Jahren in der Regierung hat Labour eine sechste Amtszeit gewonnen # ACTVotes2020 „Wir haben es geschafft, weil wir fortschrittliche Werte auf unsere Regierungsentscheidungen angewendet haben, weil wir Mitgefühl angewendet haben und weil wir keine Menschen zurückgelassen haben“ @ ABarrMLA @SBSNews pic.twitter.com/bPEqZFCx6u

– Brett Mason (@BrettMasonNews), 17. Oktober 2020

Kurz darauf küsste er seinen 20-jährigen Partner, den er letztes Jahr endlich heiraten konnte.

“Wir haben uns in dieser Stadt getroffen, sind seit fast 21 Jahren zusammen und stehen kurz vor unserem ersten Hochzeitstag”, sagte Barr.

“Anthony, ich liebe dich.”

Während ein schneller Kuss des anderen Geschlechts bei so ziemlich allen Wahlsiegen passiert, ist Barr das erste Mitglied eines gleichgeschlechtlichen Paares, das jemals eine Partei zum Sieg in Australien geführt hat.

Hier können Sie seine Rede in ihrer Gesamtheit sehen.

Herzlichen Glückwunsch zu einem guten Sieg @ABarrMLA @Canberra_Labor! Hier ist der magische Moment “Ich liebe dich, Anthony” aus der # ACTvotes-Siegesrede des Chiefs – einer für die Geschichtsbücher. #auspol pic.twitter.com/olL3ZI8Xlo

– Chris Wallace (@c_s_wallace), 17. Oktober 2020

Obwohl dies nicht das allererste Mal ist (Barr hat seinen Partner auch bei früheren Wahlsiegen geküsst, weil der Mann immer wieder gewinnt), konnten viele Aussies immer noch nicht anders, als zu schätzen, was für ein seltenes Vergnügen es ist, dies zu sehen.

Eine Person nannte es “immens mächtig”, während eine andere es einen “schönen Moment” nannte.

“Ich mag es wirklich sehr, wie er sich in seiner Haut so wohl fühlt, dass er seinen Partner im nationalen Fernsehen umarmen und küssen kann”, schrieb eine Person auf Twitter.

“Eigentlich musste ich überprüfen, ob ich kein Doktorfoto gesehen habe”, sagte eine andere Person.

“Es macht mich so glücklich, dass diese Beziehungen in der nächsten Generation normalisiert und sichtbar werden.”

Ich weine nicht; du weinst #actvotes #actelection pic.twitter.com/4YqRwqmyNo

– Troy Simpson (@TroyPSimpson), 17. Oktober 2020

Schöner Moment zwischen Ministerpräsident Andrew Barr und seinem Ehemann Anthony Toms bei der Labour-Siegesfeier gestern Abend.

Es ist noch ein langer Weg, aber wow, wie weit wir gekommen sind. ???????????????????? #auspol #actvotes #loveislove pic.twitter.com/5CLPsXtU5D

– Stephen (@ TheAviator1992), 17. Oktober 2020

Ich musste tatsächlich überprüfen, ob ich kein Doktorfoto gesehen habe. Ja, das ist der Gewinner der ACT-Wahl, die Andrew Barr mit seinem Partner feiert. Macht mich so glücklich, dass die nächste Generation diese Beziehungen normalisiert und sichtbar macht ????????????????????? https://t.co/NWGlICodDE

– Lauren M Young (@Young_LaurenM), 17. Oktober 2020

Im Gegensatz dazu ist es immer noch immens mächtig, dass Andrew Barr seinen Ehemann nicht nur anerkennt, sondern ihn in seiner Siegesrede #actvotes küsst

– Ian Whitney (@iancwhitney), 17. Oktober 2020

Ein offen schwuler Führer, der mit seinem Ehemann seinen Wahlsieg feiert, ist für Australien und insbesondere für seine jungen, seltsamen Menschen sowohl ganz normal als auch bahnbrechend. Herzlichen Glückwunsch @ABarrMLA https://t.co/a71XyJFacn

– ɈⱯƧǾȠ ⱤƟṦƮⱭƝŦ (@jrostant) 17. Oktober 2020

Für meine internationalen Anhänger. Andrew Barr ist unser erster (und einziger) schwuler Anführer eines Staates oder Territoriums. Er wurde gestern für eine neue Amtszeit von vier Jahren gewählt. Ich mag es wirklich sehr, wie er sich in seiner Haut so wohl fühlt, dass er seinen Partner im nationalen Fernsehen umarmen und küssen kann. https://t.co/8BdQ42cMdQ

– ???????? ???? Boomerangℂ ???????????????? ???? (@BoomerangChris) 18. Oktober 2020

Das ist süß: Australiens erster offen schwuler Regierungschef, der ACT-Chefminister Andrew Barr, und sein 20-jähriger Ehemann und Partner Anthony Toms gehen nach der Wiederwahl Hand in Hand. https://t.co/vWTeO4OzaI

– Seb Starcevic (@SebStarcevic), 17. Oktober 2020

Wenn Sie einen gleichgeschlechtlichen Partner haben (und ihn im Live-Fernsehen küssen), wird jemand natürlich nicht automatisch zum Wachmann oder was auch immer.

Es ist wichtig, dass diese zugegebenermaßen schönen Momente unser Urteil über ihre Politik und Führung nicht trüben.

Trotzdem war es immer noch ein besonderer Meilenstein, der hoffentlich in Zukunft immer häufiger wird.

Share.

Leave A Reply