Press "Enter" to skip to content

Australien gibt 94 Mio. AUD für Öl aus, das in den USA gelagert werden soll.

MELBOURNE, 22. April – Australien hat am Mittwoch angekündigt, 94 Mio. AUD (59 Mio. USD) für den Kauf von Öl für die Lagerung in der US-amerikanischen Strategic Petroleum Reserve bereitzustellen. Dabei wurden die historisch niedrigen Ölpreise genutzt, um seine Notvorräte aufzubauen.

„Diese Reserve wird zunächst in den USA gehalten, wo es Ersatzspeicher gibt. Wir haben volle Lager hier in Australien. Aber mit der Zeit prüfen wir gemeinsam mit der Industrie Möglichkeiten, lokale Speicher einzurichten “, sagte Energieminister Angus Taylor auf einer Medienkonferenz im Fernsehen in Canberra. ($ 1 = 1,5855 australische Dollar) (Berichterstattung von Sonali Paul; Redaktion von Kim Coghill)