Augsburg: “Sex and Crime” lockt viele Zuschauer auf die Freilichtbühne in Augsburg.

0

Augsburg: “Sex and Crime” lockt viele Zuschauer auf die Freilichtbühne in Augsburg.

Die Open-Air-Saison des Augsburger Staatstheaters am Roten Tor hat am Samstag mit dem Musical “Chicago” begonnen – mit weniger Gästen und Schminke auf den Sitzen.

Die Zuschauer strömen in die Augsburger Freilichtbühne, um “Sex and Crime” zu sehen.

Julia Stöhr-Schlosser ist eine große Musiktheater-Liebhaberin. Vergangene Woche war sie deshalb bereits bei einer Aufführung in Ulm, am Samstag ist sie zu Gast auf der Augsburger Freilichtbühne, um die Weltpremiere von “Chicago” zu sehen. “Die Augsburger Bühne hat einen besonderen Platz in meinem Herzen. “Wenn große Stars wie Katja Berg und Sidonie Smith da sind, möchte ich sie nicht missen”, so die Augsburgerin. Es ist fantastisch, dass so etwas nach so langer Zeit der Sehnsucht nach Corona nun wieder möglich ist.

Bei der Premiere von “Chicago” auf der Augsburger Freilichtbühne waren auch Jutta Filser und Marian Semm dabei.

Michael Hochgemuth/Flickr

Seit Tagen hatte sich Jutta Filser aus Bad Wörishofen auf die Eröffnung der Freilichtbühne gefreut. Am Samstagabend, kurz vor dem Start, fragte sie sich: “Was kann es Schöneres geben bei so einem herrlichen Wetter?” Auch ihr Partner wollte die Show sehen und die Atmosphäre erleben. Immerhin stand Marian Semm einst als Darstellerin in der Inszenierung von “Jesus Christ Superstar” auf der Bühne. “Wenn weniger Zuschauer auf der Tribüne sind, ist das für die Kollegen sicher etwas ganz anderes”, ist er überzeugt. Dass sich das negativ auf die Atmosphäre auswirkt, glaubt er allerdings nicht.

Das liegt auch am Unverständnis über die geringe Zuschauerzahl in Augsburg.

Wegen der Corona-Beschränkungen durften nur 550 statt der üblichen 2100 Gäste rein. Bis zum Platz herrschte Maskenpflicht. “Ich glaube, das ist völlig gerechtfertigt”, sagte Augsburgs… Dies ist eine gekürzte Version der Information. Lesen Sie eine andere Nachricht weiter.

Share.

Leave A Reply