Augsburg: Nach einer Pannenserie in Augsburg flüchten die Täter.

0

Augsburg: Nach einer Pannenserie in Augsburg flüchten die Täter.

Mehrere Unfälle mit Fahrerflucht meldet die Augsburger Polizei. Außerdem wurde bei einem Auto die Heckscheibe beschädigt.

Die Täter flüchten nach mehreren Unfällen in Augsburg.

Am Donnerstag kam es in der Dresdener Straße in Pfersee zu einem Vorfall. Dort wurde zwischen 14.30 und 18.30 Uhr ein geparkter schwarzer BMW an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Aufgrund der Spurenlage gehen die Beamten davon aus, dass ein Motorradfahrer den Schaden in Höhe von rund 1000 Euro verursacht hat. Hinweise bitte unter Telefon 0821/323-2610.

Am Donnerstag, gegen 18 Uhr, parkte ein Autofahrer seine weiße Mercedes C-Klasse an der Kreuzung Ebnerstraße/Manlichstraße in Oberhausen. Seine Sozia stellte gegen 20.30 Uhr einen deutlichen Frontschaden am Fahrzeug fest, der rund 4000 Euro kosten dürfte. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0821/323-2510 entgegengenommen.

In Augsburg meldet die Polizei mehrere Unfälle mit Fahrerflucht.

Am gleichen Tag zwischen 14 und 15.30 Uhr wurde in Lechhausen in der Kreitmayrstraße ein graufarbener Opel Corsa hinten links beschädigt und zerkratzt. Der Schaden dürfte sich laut Polizei auf etwa 1000 Euro belaufen. Der Besitzer eines grauen Toyota RAV 4 entdeckte auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Neuburger Straße einen Schaden im hinteren Bereich im Wert von etwa 1500 Euro. Das Fahrzeug dürfte am Dienstag in Kriegshaber in der Neusäßer Straße auf dem Friedhofsparkplatz beschädigt worden sein. Der Geschädigte war sich zu diesem Zeitpunkt nicht sicher.

Eine Frau stellte ihren schwarzen Opel Meriva am Donnerstagmorgen zwischen 6.30 Uhr und 9.00 Uhr auf einem angemeldeten Parkplatz an der Rückseite des Gebäudes in der Derchinger Straße 153 in Lechhausen ab. In dieser Zeit wurde die Heckscheibe des Fahrzeugs von einem unbekannten Täter eingeschlagen. Der Schaden liegt im dreistelligen Eurobereich. Wer Hinweise zu den Fällen in Lechhausen geben kann, soll sich unter der Telefonnummer 0821/323-2310 melden. (ina)

Share.

Leave A Reply