Augsburg-Innenstadt: Ein Mann stellt sich Polizeibeamten entgegen und wird festgenommen.

0

Augsburg-Innenstadt: Ein Mann stellt sich Polizeibeamten entgegen und wird festgenommen.

Ein Mann hat sich einer Polizeistreife in der Innenstadt von der Seite genähert, eher schräg. In seiner Situation hätte er das nicht tun dürfen.

Ein Mann konfrontiert Polizeibeamte und wird verhaftet.

Eine Streifenbesatzung wurde am Montag gegen 8.15 Uhr in der Frauentorstraße von einem Passanten angesprochen, allerdings mit unklarer Sprache. Als die Polizisten ausstiegen und sich erkundigen wollten, wurden sie mit den Worten “Ihr Helden” begrüßt.

Als die Beamten den 43-Jährigen überprüften, stellten sie fest, dass gegen ihn ein Haftbefehl aus einem anderen Bundesland vorlag, den er aufgrund fehlender Geldmittel nicht hatte abwenden können. Die Person wurde von der JVA Gablingen in Gewahrsam genommen. Dort befindet sich der “Held” derzeit in Untersuchungshaft. (ina)

Share.

Leave A Reply