Augsburg: Der Friedberger Azubi-Tag informiert über viele Berufe.

0

Augsburg: Der Friedberger Azubi-Tag informiert über viele Berufe.

Das Friedberger Möbelhaus Segmüller bietet 19 verschiedene Ausbildungsberufe an. Am Samstag werden diese beim Azubi-Tag vorgestellt.

Der Friedberger Azubi-Tag informiert über viele Berufe.

Wie geht es jetzt weiter, wenn die Schule vorbei ist? Mit dieser Frage beschäftigen sich derzeit viele Schüler und ihre Eltern. Eine Antwort fanden sie am Samstag, 19. Juni, beim Azubi-Tag des Möbelhauses Segmüller in Friedberg bei Augsburg. Zum 13. Mal findet der Informationstag von 9.30 bis 15.30 Uhr unter dem Motto “Starte deine Karriere mit uns.”

Bei Segmüller stehen 19 verschiedene Ausbildungsberufe zur Auswahl.

Zukünftige Schulabgänger und ihre Eltern können die Gelegenheit nutzen, um sich über die Chancen und Möglichkeiten einer Ausbildung zu informieren. Segmüller hat 19 verschiedene Ausbildungsberufe zur Auswahl. Zur Auswahl stehen unter anderem die Berufe Kaufmann/-frau für Büromanagement, Industriekaufmann/-frau und Kaufmann/-frau im Einzelhandel sowie Fachmann/-frau für Systemgastronomie, Mediengestalter/-in, Polsterer/-in, Tischler/-in, Fachkraft für Lagerlogistik und Fachinformatiker/-in.

Die Ausbildung, so Segmüller, sei sowohl eine soziale Verantwortung als auch eine kluge Investition in die Zukunft. Mehr als 85 Prozent der Auszubildenden seien kürzlich übernommen worden. Und das soll auch so bleiben. Rund 4000 Menschen arbeiten in dem Familienunternehmen, darunter etwa 300 Auszubildende. Damit ist Segmüller einer der großen Ausbildungsbetriebe in Süddeutschland. (nist)

Das könnte Sie auch interessieren:

Warum werden die Augsburger Unternehmen zuversichtlicher? Die Zahl der Arbeitslosen in Augsburg ist rückläufig.

Share.

Leave A Reply