„Auf Nummer sicher gehen“ – NASCAR beschreibt Sicherheitsmaßnahmen für…

0

CHARLOTTE – NASCAR hat einen Sicherheitsplan zusammengestellt, der seiner Ansicht nach die Wiederaufnahme des Rennens ermöglicht. Die Stock-Car-Serie plant, dies ohne Zuschauer, strenge soziale Distanzierungsvorschriften und nur das notwendige Personal zu tun.

“Wir sind ein Outdoor-Sport, wir haben Fahrer mit Helmen, wir sind in Rennwagen”, sagte NASCAR-Manager Steve O´Donnell. “Es gibt einige einzigartige Dinge an unserem Sport, von denen wir glaubten, dass sie uns die Möglichkeit bieten, zurück zu kommen, wenn wir könnten, wo wir wussten, dass wir in Sicherheit sind.”

Die Serie wird nicht auf das neue Coronavirus getestet, und es ist kein Test erforderlich, um die Dienstplanliste für den Eintritt in die Einrichtungen in Darlington, South Carolina, und Concord, North Carolina, zu erstellen. Dennoch gibt es strenge Gesundheitsrichtlinien:

– Die Teams werden gebeten, alle Mitarbeiter, die fünf Tage vor ihrer Ankunft auf ihren Dienstplanlisten stehen, selbst zu überwachen. Sie müssen auch einen Fragebogen ausfüllen und werden auf der Strecke einer Temperaturprüfung unterzogen. Stoffgesichtsmasken werden für alle im Infield benötigt und die gesamte Einrichtung wird für Abstände verwendet. Das heißt, eine Serie verwendet alle Garagen und Wohnmobile werden im gesamten Infield verteilt.

– Die Temperaturen werden während der gesamten Veranstaltung nach dem Zufallsprinzip gemessen. Symptomatische Patienten werden entfernt und bei Bedarf medizinisch behandelt. Das Verlassen nach einem Rennen wird gestaffelt, mit mehr zufälligen Temperaturprüfungen. Die Teams werden gebeten, bei Bedarf zu desinfizieren, und die Spediteure können versiegelt werden, um zu verhindern, dass sie zwischen Laden und Strecke geöffnet werden.

– Die Besatzungsmitglieder der Boxengasse tragen eine feuerfeste Sockenmaske, die von der Nase bis unter das Kinn reicht, oder sie können einen Gesichtsschutz von über den Augen bis unter das Kinn tragen. Die Spotter werden um die Speedways verteilt.

– NASCAR bittet Teams und Teilnehmer, sich an trace zu wenden und ein Protokoll der Personen zu führen, mit denen sie Kontakt hatten. Es bietet die Möglichkeit, diejenigen zu benachrichtigen, die 14 Tage lang isoliert werden müssen, da sie mit jemandem in Kontakt waren, der positiv getestet wurde. NASCAR sagte, es arbeite an der Verfolgung von Software.

Share.

Comments are closed.