Arsenal untersucht Lacazette wegen Ballonvorfalls -…

0

17. Mai – Arsenal-Stürmer Alexandre Lacazette wird vom Verein untersucht, nachdem online ein Video veröffentlicht wurde, in dem er gesehen wird, wie er Gas aus einem Ballon einatmet, berichteten britische Medien am Sonntag.

Das online verbreitete Video zeigte den 28-jährigen französischen Stürmer, der aus dem Ballon zu atmen schien und sich zurücklehnte, als seine Augen sich schlossen.

„Dies ist eine private Angelegenheit, die wir ernst nehmen. Es wird intern abgewickelt “, sagte der Club in einer Erklärung von Sky Sports.

Der Vorfall ereignete sich, nachdem mehrere Spieler des Clubs im Dezember 2018 vor dem Einatmen von Gas aus Luftballons gewarnt wurden, bei denen es sich vermutlich um Lachgas oder „Lachgas“ handelt, als im August CCTV-Aufnahmen einer privaten Party in einem Club auftauchten. (Berichterstattung von Rohith Nair in Bengaluru Schnitt von Christian Radnedge)

Share.

Comments are closed.