Arsenal 2020/21 adidas Heim-, Auswärts- und dritte Trikots sind durchgesickert

0

Die neuen Trikots von Arsenal für die kommende Saison 2020-21 scheinen durchgesickert zu sein. Adidas wird seine zweiten Designs liefern, seit er offizieller Trikotpartner des Clubs geworden ist

Das neue Heim-, Auswärts- und dritte Trikot von Arsenal für die kommende Premier League-Saison 2020-21 ist angeblich durchgesickert. Der Sportbekleidungsriese Adidas wird sein zweites Angebot seit seiner Übernahme als Ausrüster der Gunners anbieten.

Das Trikot dieser Saison war ein großer Erfolg bei den Fans. Die Heim- und Auswärtstrikots waren ein Rückschlag für die 1990er Jahre.

Insbesondere das legendäre Auswärtstrikot mit „gequetschten Bananen“ hat bei Arsenal-Fans viel Liebe gefunden. Das Trikot ist eine moderne Version des Auswärtstrikots, das sie zwischen 1991 und 1993 verwendet haben.

Infolgedessen hat das nächste Angebot von Adidas viel zu bieten, und footyheadlines.com scheint alle drei Designs durchgesickert zu sein.

Das neue Heimtrikot soll einen dunkleren Rotton aufweisen als das Trikot dieser Saison, das der Farbe des Trikots von Adidas, das in dieser Saison für Bayern München entworfen wurde, nahe kommen soll.

Footy Headlines behauptet, dass “ein subtiler Musterdruck auf den roten Teilen des Arsenal 20-21-Heimtrikots erscheinen wird, während eine goldstilisierte Kanonengrafik auf dem oberen Rücken erscheinen wird.”

Sie behaupten auch, dass das Auswärtstrikot “wolkenweiß” sein wird, eine Abkehr vom beliebten “blauen Bananen” -Design dieses Jahres.

Das Shirt soll mit kastanienbraunen Shorts kombiniert werden, die an das Nike-Auswärtstrikot 2007-08 erinnern.

In der Zwischenzeit soll Adidas im dritten Kit ein „modernes und auffälliges Farbschema“ implementieren, das offiziell als „Legend Marine / Light Flash Orange“ bekannt ist.

Die neuen Kits werden voraussichtlich im August 2020 auf den Markt kommen.

Arsenal liegt derzeit auf dem neunten Platz in der Premier League-Tabelle, nur acht Punkte vor dem viertplatzierten Chelsea, und die Mannschaft von Mikel Arteta hofft, dass sie sich zu Beginn der Saison einen Platz in der Champions League sichern kann.

Die anhaltende Coronavirus-Pandemie hat die Saison bereits im März gestoppt, aber die Liga hat sich verpflichtet, die aktuelle Kampagne Mitte Juni unter “Projektneustart” wieder aufzunehmen.

Share.

Comments are closed.