Arizona Cardinals gegen Dallas Cowboys: Chancen, Vorhersage, Andy Dalton wird Kyler Murray schlagen. 

0

Selbst nach Dak Prescotts verheerender Knöchelverletzung am Ende der Saison sind die Dallas Cowboys immer noch ein Playoff-Anwärter. Andy Dalton hat gute Chancen, das Team in Woche 6 über die Arizona Cardinals zu führen, was beweist, dass die 2020-Kampagne von Dallas noch lange nicht vorbei ist.

Alle Augen werden auf Dalton gerichtet sein, als er am “Monday Night Football” seinen ersten Start beim Quarterback für Amerikas Team macht. Der Veteran war in der Erleichterung von Prescott in Woche 5 beeindruckend. Dalton ging für 111 Yards 9-11 und führte Dallas zu einem 37-34 Sieg über die New York Giants.

Die Wettlinie deutet darauf hin, dass es Dalton schwer fallen wird, eine Wiederholungsleistung zu erzielen. Die Cowboys sind zu Hause 2,5-Punkte-Außenseiter, laut OddsShark. Das Über / Unter beträgt 54,5.

Rund 25.000 Fans sind für die Heimspiele in Dallas im AT & T Stadium zugelassen, was den Cowboys in dieser Saison einen ebenso großen Heimvorteil verschafft wie allen anderen. Arizona hat nicht genug getan, um zu rechtfertigen, dass es auf einem neutralen Feld besser als Dallas über einem Feldtor liegt, was die Punkteverteilung nahe legt.

Mit einem 3: 2-Rekord müssen die Cardinals noch ein Team schlagen, das über 0,500 liegt. Siege über die New York Jets und das Washington Football Team sind nicht beeindruckend. Der beste Sieg von Arizona kam in Woche 1, als sie die San Francisco 49ers 24-20 besiegten, obwohl die 49ers zu den enttäuschendsten Teams der NFL gehörten.

Die Cardinals können nur gegen die Mannschaft spielen, aber sie haben als Favoriten gegen die Detroit Lions und Carolina Panthers verloren.

Kyler Murray sollte wie jeder Quarterback Erfolg gegen die Verteidigung von Dallas haben. Murray warf in Woche 5 ein weiteres Abfangen gegen die Jets und gab ihm sechs Tipps für die Saison.

Carolina, die statistisch beste Straftat in Arizona, erzielte 31 Punkte gegen die Cardinals. Keiner der anderen vier Gegner von Arizona ist in Yards pro Spiel besser als der 19. Rang.

Aufgrund mehrerer Schlüsselverletzungen ist die Offensivlinie der Cowboys nicht annähernd so gut wie in den letzten Jahren. Die Linie könnte in der Lage sein, gegen Arizona zu bestehen, nachdem der Star-Pass-Rusher Chandler Jones eine schwere Verletzung erlitten hat.

Viele fähige Quarterbacks, von denen Dalton einer ist, können mit CeeDee Lamb, Amari Cooper, Michael Gallup und Ezekiel Elliott Erfolg haben. Die Cowboys liegen mit 32,6 Punkten pro Spiel an erster Stelle und an dritter Stelle.

Beide Siege von Dallas sind zu Hause angekommen. Die Cowboys sind 0-5 gegen die Ausbreitung. Vielleicht braucht Dallas als Außenseiter, um endlich eine Wettlinie abzudecken.

Vorhersage: Dallas über Arizona, 30-27.

Share.

Comments are closed.