Apfeldorf: In Apfeldorf werden Szenen aus einem Bond-Film gedreht.

0

Apfeldorf: In Apfeldorf werden Szenen aus einem Bond-Film gedreht.

Bei einer Polizeikontrolle in Apfeldorf flüchtet ein Autofahrer. Sein Beifahrer springt aus dem rasenden Fahrzeug.

In Apfeldorf werden Szenen aus einem Bond-Film gedreht.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in Apfeldorf Szenen aus einem James-Bond-Film nachgespielt. Die bemerkenswerte Flucht des jungen Mannes schien ihm wenig genützt zu haben.

Am Sonntag gegen 15 Uhr sollte ein Pkw im Ortsbereich von Apfeldorf einer Polizeikontrolle unterzogen werden. Der Fahrer hielt jedoch nicht an und flüchtete auf einen Waldweg, so die Polizei Landsberg. Dort kam er zum Stehen, um eine Beifahrerin aussteigen zu lassen. Anschließend setzte er nach Angaben der Behörden seine Flucht mit hohem Tempo durch den Ort fort.

Die Beifahrerin des Flüchtenden wird von der Polizei vernommen.

Ein weiterer Mitfahrer sprang aus dem Fahrzeug, das mit etwa 20 Stundenkilometern unterwegs war, als er kurzzeitig abbremste. Der Fahrer konnte schließlich fliehen. Die Mitfahrer blieben unverletzt und konnten von der Polizei befragt werden. Möglicherweise handelt es sich bei dem Fahrer um einen 20-jährigen Altenstädter, den nun Anzeigen wegen unerlaubten Führens von Kraftfahrzeugen und Fahren ohne Fahrerlaubnis erwarten. (tl)

Außerdem zu beachten:

Der Landsberger Hellmairplatz ist ein Hort des Vandalismus.

Frau stürzt in Landsberg eine Böschung hinunter

Auf der A96 verunglückt eine betrunkene Frau mit ihrem Auto.

Share.

Leave A Reply