AP-NORC-Umfrage: Staaten verdienen mehr Lob für den Ausbruch…

0

WASHINGTON – Um die Ausbreitung des Coronavirus zu bekämpfen, sind die Amerikaner auf ihre Häuser beschränkt und das öffentliche Leben ist so gut wie geschlossen – und eine Mehrheit sagt, dass dies der richtige Ruf ist. Eine neue Umfrage des Associated Press-NORC-Zentrums für Forschung im Bereich öffentliche Angelegenheiten ergab außerdem, dass eine große Mehrheit der Reaktion ihres Staates und ihrer lokalen Regierungen auf die Pandemie zustimmt.

Unter anderen Ergebnissen der Umfrage unter amerikanischen Erwachsenen, die vom 16. bis 20. April durchgeführt wurde:

– Acht von zehn Amerikanern sprechen sich dafür aus, dass die Amerikaner zu Hause bleiben müssen, mit Ausnahme wesentlicher Besorgungen, darunter 91% der Demokraten und 70% der Republikaner. In ähnlicher Weise befürworten 82% der Amerikaner, dass die Amerikaner die Größe ihrer Versammlungen auf weniger als 10 Personen beschränken müssen. Ungefähr 9 von 10 Demokraten und drei Viertel der Republikaner unterstützen diesen Schritt.

– Zwar gibt es eine breite Unterstützung durch beide Parteien für diese spezifischen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Virus, doch die Republikaner sagen jetzt weniger wahrscheinlich, dass sie diese Politik nachdrücklich befürworten als vor drei Wochen. Während 63% der Demokraten es nachdrücklich befürworten, dass die Amerikaner während des Ausbruchs zu Hause bleiben müssen, sagen dies nur 36% der Republikaner. Ende März befürworteten 51% der Republikaner nachdrücklich die Anordnung, zu Hause zu bleiben. Zwei von zehn Republikanern sind jetzt gegen diese Politik.

– Insgesamt befürworten 63% der Amerikaner, wie die Regierungen der Bundesstaaten mit dem Ausbruch umgehen, und ebenso viele befürworten die Reaktion ihrer lokalen Regierungen. Vor drei Wochen sagten die Amerikaner etwas seltener, dass sie jedem zustimmen würden. Die Amerikaner sind weiterhin gespalten über die Leistung der Bundesregierung, wobei 4 von 10 zustimmen und etwa ebenso viele ablehnen.

– Demokraten sind die treibende Kraft hinter der verstärkten Unterstützung der Reaktion von Staat und Kommunen, auch wenn das Lob überparteilich ist. 73 Prozent der Demokraten befürworten jetzt die Reaktion ihrer Landesregierungen, gegenüber 56 Prozent Ende März. Der Anteil der Republikaner, die ihre Zustimmung zum Ausdruck bringen, ist mit 59% in etwa vergleichbar mit dem Stand vor einigen Wochen.

– Die sich abzeichnende Spaltung der Partisanen zeigt sich auch darin, wie die Amerikaner beider Parteien die Reaktion ihres Staates basierend darauf sehen, welche Partei die Villa des Gouverneurs kontrolliert.

Ende März gaben 72% der Republikaner, aber nur 45% der Demokraten, in Staaten mit einem republikanischen Gouverneur zu, dass viele Republikaner, die von Republikanern geführt wurden, noch keine Anordnung zu Hause erlassen hatten, um die Ausbreitung des Ausbruchs einzudämmen die staatliche Behandlung des Ausbruchs. In Staaten mit einem demokratischen Gouverneur lobten die Mehrheiten der Amerikaner beider Parteien die Reaktion des Staates. 66% der Demokraten und 60% der Republikaner gaben an, sie hätten zugestimmt.

Drei Wochen später ist das Gegenteil der Fall. Siebzig Prozent der Republikaner und 61 Prozent der Demokraten in Staaten mit einem republikanischen Gouverneur befürworten ihre Behandlung des Ausbruchs. Aber jetzt, in Staaten mit einem demokratischen Gouverneur, unterscheiden sich Republikaner und Demokraten in positiven Bewertungen erheblich. Achtzig Prozent der Demokraten, aber nur 49 Prozent der Republikaner, befürworten die Leistungen dieser Landesregierungen.

___

Die AP-NORC-Umfrage unter 1.057 Erwachsenen wurde vom 16. bis 20. April anhand einer Stichprobe aus dem wahrscheinlichkeitsbasierten AmeriSpeak-Panel von NORC durchgeführt, das repräsentativ für die US-Bevölkerung sein soll. Die Fehlerquote bei der Stichprobe für alle Befragten beträgt plus oder minus 4,0 Prozentpunkte. Die Befragten wurden zunächst nach dem Zufallsprinzip anhand adressbasierter Stichprobenverfahren ausgewählt und später online oder telefonisch befragt.

___

Online:

AP-NORC Center: http://www.apnorc.org/

Share.

Comments are closed.