Annexion der Westbank an Israel: Pompeo

0

Eine umstrittene Entscheidung darüber, ob ein Großteil des Westjordanlandes annektiert werden soll, ist das Vorrecht der neuen israelischen Einheitsregierung, sagte US-Außenminister Mike Pompeo am Mittwoch.

Ein bahnbrechender Koalitionsvertrag zwischen Premierminister Benjamin Netanyahu und dem ehemaligen Militärchef Benny Gantz hatte eine Rolle der Vereinigten Staaten bei der Entscheidung über künftige Schritte erwähnt.

“Was die Annexion des Westjordanlandes betrifft, werden die Israelis letztendlich diese Entscheidungen treffen”, sagte Pompeo gegenüber Reportern. “Das ist eine israelische Entscheidung.”

“Wir werden eng mit ihnen zusammenarbeiten, um ihnen unsere Ansichten in einer privaten Umgebung mitzuteilen”, sagte er.

Er lobte das Power-Sharing-Abkommen dieser Woche zwischen Netanjahu und Gantz nach drei aufeinander folgenden Wahlen, die nicht schlüssig endeten.

“Eine vierte Wahl wäre unserer Meinung nach nicht im besten Interesse Israels gewesen”, sagte Pompeo.

“Wir sind froh, dass es in Israel eine jetzt voll ausgebildete Regierung gibt”, sagte er.

Präsident Donald Trump hat Anfang dieses Jahres einen Plan für den Nahen Osten skizziert, der Israel grünes Licht für die Annexion jüdischer Siedlungen und anderer strategischer Gebiete im besetzten Westjordanland gab.

Netanjahu hatte den Trump-Plan als historische Gelegenheit für Israel angekündigt, aber Gantz war vorsichtiger gewesen.

Im Rahmen eines Koalitionsabkommens kann das israelische Kabinett Trumps Plan sowie die Annexion ab dem 1. Juli aufgreifen. Es besagt, dass alle Maßnahmen “in voller Zustimmung der Vereinigten Staaten” durchgeführt würden.

Sowohl die Palästinenser als auch die Europäische Union haben den Trump-Plan kritisiert, da er die Tür zu einer Zwei-Staaten-Lösung im Nahen Osten effektiv verschließt.

Pompeo hat jedoch erklärt, dass die Vereinigten Staaten Siedlungen in den palästinensischen Gebieten nicht als Verstoß gegen das Völkerrecht betrachten – ein Bruch mit dem globalen Konsens.

Share.

Comments are closed.