PARIS (Reuters) – Eine Eskalation in der Subventionsreihe zwischen dem europäischen Planemaker Airbus und dem US-Rivalen Boeing (NYSE:BA) wäre sinnlos und würde nur einem aufstrebenden chinesischen Wettbewerber zugute kommen, sagte Frankreichs Finanzminister am Mittwoch.

Die Vereinigten Staaten und Europa sind in einem Jahr gesperrt worden – seit langem gestritten über gegenseitige Forderungen nach illegaler Hilfe für Airbus und Boeing, um ihnen zu helfen, sich einen Vorteil im weltweiten Jetgeschäft zu verschaffen.

“Ein Handelskrieg zwischen Boeing und Airbus wird nur in die Hände von COMAC spielen”, fügte er hinzu und bezog sich auf Commercial Aircraft Corp of China Ltd.

.