AC Milan, Roc Nation Partner für virtuelles Fundraising…

0

MAILAND – Der AC Mailand und Roc Nation haben sich zusammengetan, um am Sonntag ein virtuelles Live-Event zu veranstalten, das von Alicia Keys geleitet wird und den Arbeitern, die gegen die Coronavirus-Pandemie in Italien und darüber hinaus kämpfen, Tribut zollen wird.

Die durch die Veranstaltung gesammelten Mittel kommen der globalen humanitären Hilfsorganisation Direct Relief und der philanthropischen Stiftung Mailands zugute.

Die Zuschauer können über die Fundraising-Website „From Milan with Love“ und die Facebook-Seite des AC Mailand spenden.

Der einstündige Tribut ist für Sonntag um 21 Uhr geplant. (1900 GMT) und wird vom Grammy-preisgekrönten Produzenten DJ Khaled und der italienischen Fernsehmoderatorin Diletta Leotta moderiert.

Andere Künstler sind Kelly Rowland, Robin Thicke, Gavin Rossdale und Chris Traynor von Bush, Jay Buchanan von Rival Sons und Lola Ponce.

“Diese Krise hat uns alle vor beispiellose Herausforderungen gestellt, aber der Beitrag, den diese Schlüsselkräfte geleistet haben, ist demütigend, inspirierend und wird niemals vergessen werden”, sagte der Mailänder Generaldirektor Ivan Gazidis. “Die Teilnahme einer solch erstaunlichen Anzahl von Talenten an dieser Veranstaltung wird ihnen eine angemessene Hommage erweisen, und ich hoffe, dass sie dazu beitragen werden, in dieser schwierigen Zeit eine Botschaft der Hoffnung und des Optimismus zu verbreiten.”

Mailands letztes Spiel in der Serie A fand am 8. März statt, bevor die Liga gesperrt wurde.

Es ist bekannt, dass in Italien mehr als 27.000 Menschen an Coronavirus gestorben sind. Die Zahl der täglich neuen Fälle von COVID-19 sowie die Todesfälle sind jedoch stetig zurückgegangen, und das Land wird am Montag die Sperrmaßnahmen vereinfachen, damit Einzelpersonen im Freien Sport treiben können.

___

Weitere AP-Fußball: https://apnews.com/Soccer und https://twitter.com/AP_Sports

Share.

Comments are closed.