16 Uhr Chelsea Transfer News LIVE: Hudson-Odoi zu Bayern LATEST, Rice UPDATE, Sarr nach Porto. 

0

Bayern München ist für Callum Hudson-Odoi wieder auf dem Markt, hat Bayern-Münchner Trainer Hansi Flick bestätigt.

In der Zwischenzeit könnten die Blues den Wechsel von Arsenal für Thomas Partey entführen.

Hier erhalten Sie die neuesten Updates von Stamford Bridge …

LEED THE CHARGE

Berichten zufolge plant Leeds United einen späten Wechsel für den Linksverteidiger Baba Rahman von Chelsea.

Laut GhanaSoccerNet hat der Verein Kontakt zu den Vertretern des 26-Jährigen aufgenommen.

Der Verteidiger hat noch zwei Jahre Vertrag mit der Stamford Bridge.

Es wird jedoch davon ausgegangen, dass er gehen darf, da er in Frank Lampards Plänen nicht erwähnt wird.

Der Reis ist falsch

Chelsea hat sein Interesse an Declan Rice für dieses Fenster beendet.

Sie haben bei jeder Aussicht auf einen Deal vor 23 Uhr den Stecker gezogen, da der Preis zu hoch war.

Der Mittelfeldspieler ist seit Wochen mit Frank Lampards Mannschaft verbunden, aber jetzt scheint er bereit zu sein, in East London zu bleiben.

GINK ODER SCHWIMMEN

Der Chelsea-Ausgestoßene Marco van Ginkel könnte für einen Wechsel zum PSV eingestellt werden, um wieder fit zu werden.

Eine verheerende Knieverletzung bedeutet, dass er seit Mai 2018 nicht mehr gespielt hat, aber in Holland wieder mitten im Geschehen sein könnte.

Er ist in Gesprächen mit der niederländischen Seite für seinen vierten Leihzug dorthin.

Der PSV führt derzeit Gespräche mit #CFC über eine Ausleihe für Mittelfeldspieler Marco van Ginkel. Bedingungen wurden noch nicht vereinbart. Beschrieben als „in Arbeit“. Kein anderer Verein ist für ihn da.
Van Ginkel war bereits dreimal beim PSV ausgeliehen. Hat seit Mai 2018 wegen Knieverletzung nicht mehr gespielt.

– Simon Johnson (@SJohnsonSport), 5. Oktober 2020

PARTY BACKLASH

BREAKING: Tammy Abraham, Ben Chilwell und Jadon Sancho wurden angewiesen, sich nach ihrem mutmaßlichen Verstoß gegen die Covid-Regel nicht dem englischen Kader anzuschließen.

Ihre Ankunft wird sich verzögern, während der FA die Überraschungsparty zu Abrahams Geburtstag am Samstag, die gegen die Coronavirus-Beschränkungen verstieß, vollständig untersucht.

Vorsorglich wird sich die Ankunft von Tammy Abraham, Ben Chilwell und Jadon Sancho im Lager verzögern.

Unabhängig davon wurde Raheem Sterling verletzungsbedingt aus allen drei Spielen ausgeschlossen.

– England (@England), 5. Oktober 2020

RUD ERWACHEN

Das Interesse der Roma an Antonio Rüdiger hat sich abgekühlt, als der Innenverteidiger Berichten zufolge einen Ausweg aus Chelsea sucht.

Die Athletic sagen, dass der italienische Verein den Deutschen wahrscheinlich nicht verfolgen wird, auch wenn er sein Ziel Chris Smalling nicht erreicht.

Es wurde gesagt, dass Roma ihr Interesse an einem Rüdiger-Darlehen von #CFC wahrscheinlich nicht weiter verfolgen werden, selbst wenn sie Chris Smalling nicht unterzeichnen. Rüdiger will #THFC, ist aber schwer zu machen, wie unten erklärt. Und im Allgemeinen klingt es nach 50-50, ob er an diesem Punkt bleibt oder geht. https://t.co/qytvYcgxZl

– Simon Johnson (@SJohnsonSport), 5. Oktober 2020

ABRAHAM entschuldigt sich

Tammy Abraham hat sich entschuldigt, nachdem bekannt wurde, dass er zusammen mit den englischen Teamkollegen Jadon Sancho und Ben Chilwell die Covid-Beschränkungen gebrochen hat.

Der Stürmer von Chelsea wurde am Samstagabend nach dem 4: 0-Sieg der Blues gegen Crystal Palace mit einer Überraschungs-Geburtstagsfeier begrüßt.

Aber die Sonne enthüllte ausschließlich Aufnahmen, die das Haus voller Familienmitglieder und Freunde zeigten und gegen die Sechs-Regeln verstießen.

Nachdem der englische Trainer Gareth Southgate frustriert war, weil die englischen Spieler gegen die Regeln verstoßen hatten, sagte der 23-Jährige, er bedauere seine Handlungen zutiefst.

Er sagte: „Am Samstagabend kam ich nach Hause und stellte fest, dass für mich ein kleines Überraschungstreffen mit meiner Familie und engen Freunden organisiert worden war, um meinen Geburtstag zu feiern.

„Obwohl ich überhaupt nicht wusste, dass dies geplant war, möchte ich mich von ganzem Herzen für die Naivität entschuldigen, die alle für die Organisation und Teilnahme an diesem Treffen gezeigt haben.

„Ich erkenne an, dass ich sowohl in meinem beruflichen als auch in meinem persönlichen Leben die Verantwortung habe, die Richtlinien einzuhalten und zu respektieren, und bedauere zutiefst, dass dies geschehen ist.

“Jetzt kann ich nur noch daraus lernen, mich bei allen entschuldigen und sicherstellen, dass es nie wieder passiert.”

IN DIE LÖWEN DEN

Laut Charlie Wyett wurde Reece James in die englische A-Nationalmannschaft berufen.

Der Rechtsverteidiger von Chelsea wurde ursprünglich in den Kader der U21 aufgenommen, wurde jedoch in die Aufstellung von Gareth Southgate aufgenommen.

Der 20-jährige Reece wird es mit Trent Alexander-Arnold, Kieran Trippier und Kyle Walker auf der rechten Seite aufnehmen.

Aber Trippier muss möglicherweise nach links wechseln, wenn Ben Chilwell aus dem Kader gestrichen wird.

Southgate ist wütend auf Chilwell, Tammy Abraham und Jadon Sancho, weil sie gegen Regeln verstoßen und am Samstag zu einer großen Party gehen.

England trifft am Donnerstag in einem Freundschaftsspiel auf Wales, gefolgt von Spielen der Nations League gegen Belgien und Dänemark im Wembley-Stadion.

“RIESIGES POTENZIAL”

Chelsea-Legende Gianfranco Zola hat das Lob des Blues-Flügelspielers Callum Hudson-Odoi als Deadline-Day-Gerüchte über sein zukünftiges Rumpeln gesungen.

Der 19-Jährige war in den letzten Wochen in Spekulationen verstrickt, die ihn vom Verein fernhielten, als er um einen ersten Mannschaftsplatz gegen Neuverpflichtungen kämpfte.

Aber er hat am Samstag eine beeindruckende Leistung gegen Crystal Palace gezeigt und Zola beeindruckt.

Der 54-Jährige sagte gegenüber Sky Sports News: “Wenn Sie über a

Share.

Comments are closed.