Game of Thrones packt eine ganze Menge Handlung in jede Saison, und die 7. Staffel könnte die actionreichste gewesen sein, die es je gab… Die vorletzte Staffel führte den Weg zum Endspiel mit Charakteren, die mit Warpgeschwindigkeit durch Westeros reisten, und großen Wiedervereinigungen in Hülle und Fülle…. Dennoch, selbst mit diesem schnelleren, fokussierteren Tempo, bedeutet es nicht, dass Sie sich an jedes einzelne…. Ding erinnern, das unterging…. Es gibt sicher Dinge, die Sie vergessen haben, die Sie in Game of Thrones Seed vergessen haben.

Einige Momente in Game of Thrones, die die Fans nie vergessen können – und die 7. Staffel war voll davon, wie Jon und Tyrion sich wiedervereinigten, Arya und Sansa Littlefinger töteten, die epische Kollision von Charakteren im Drachenpit, Jon und Daenerys, die Sex hatten, während Bran Sam enthüllte, sie Tante und Neffe waren…. Und Viserion wurde zu einem Eisdrachen und zerstörte die Mauer…. Selbst wenn du dir wünschst, könntest du einige dieser Momente nicht sehen.

Aber vielleicht ist im Laufe der Zeit oder mit so vielen anderen Details, um die man sich Sorgen machen muss, ein Teil der 7. Saison ist gerade aus Ihrer Erinnerung verschwunden, so dass diese Liste Sie in Kampfform für die achte und letzte Saison von Game of Thrones.

zurückbringen wird.

Der übliche Anfang für eine Episode ist ein “vorheriges” Segment, gefolgt von den Vorspannungen, aber vor den Vorspannungen in der Premiere der 7. Staffel tötete Arya die Frey-Soldaten, während sie ihre Walder Frey-Gesichtsmaske schaukelte.

Es gab nur eine Handvoll anderer Erkältungen, die in der Geschichte von Game of Thrones eröffnet wurden – die Serienpremiere; die Premieren der Staffel 3 und 4; und Staffel 6, Episode 7, als bekannt wurde, dass der Hund noch am Leben war; diese kalte Öffnung diente nicht nur dazu, Aryas Fähigkeiten als vielseitiger Gott zu zeigen, sondern auch dazu, ihr Engagement als Arya freakin’ Stark wiederherzustellen.

Arya hatte ein lang erwartetes Wiedersehen mit ihrem entsetzlichen Wolf Nymeria, aber es war vorbei, bevor es überhaupt begann, als Arya sie mit den Worten “Das bist nicht du” gehen ließ, während einige Fans dachten, sie meinte, dass dieses Tier buchstäblich nicht Nymeria war, Arya kanalisierte tatsächlich, was sie ihrem Vater in Saison 1 sagte.

Im Laufe seiner acht Spielzeiten wurden einige Charaktere neu besetzt, wie Tommen (und Myrcella) Baratheon, der Berg und Daario Naharis, und wenn Ihnen der unglückliche und unglücklich benannte Dickon Tarley in der siebten Jahreszeit nicht allzu vertraut erschien, fühlen Sie sich nicht schlecht, da Tom Hopper den Schauspieler Freddie Stroma von Staffel 6 Dickon ersetzt hat.

.

Die Sandschlangen von Obara, Nymeria und Tyene waren eindeutig Oberyn Martells Kinder, aber die siebte Jahreszeit hätte sein können, als Sie merkten, dass Tyene auch Ellarias Tochter war, und als Ellarias biologisches Kind rettete Cersei ihr den schlimmsten Tod von allen und ließ Ellaria zusehen, wie sie Rache für Ellaria nahm, die Myrcella tötete.

Jon Snow bedrohte Petyr Baelish in den Krypten von Winterfell, nachdem Littlefinger seine Liebe zu Sansa gestanden hatte, und dieser Moment kehrte zurück zu Jons Uncle Ned brachte Littlefinger in eine ähnliche Position, aber Jons Taktiken wurden nicht gebraucht, da Sansa und Arya Littlefinger selbst ausschalteten.

Varys sagte Melisandre, dass sie sich von Westeros fernhalten solle, da sie auf dem Kontinent vielleicht nicht mehr sicher sei, aber die Rote Frau schien nicht allzu überrascht und sagte ihm stattdessen: “Ich muss in diesem fremden Land sterben – genau wie du”, also könnten Varys und Melisandre Teil der unvermeidlich großen Zahl von Toten in Saison 8 sein.

Mit der ganzen Eisdrachen-Sache ist es möglich, dass Sie vergessen haben, dass die erste Kreatur, der die Bande in “Beyond the Wall” begegnet ist, ein Eisbär war, also bereiten Sie sich darauf vor, dass andere Kreaturen in White Walkers verwandelt werden (wie z.B. die Elefanten der Golden Company oder *Keuchen* Jons geliebter dire Wolf Ghost?) in Saison 8.

.

Wie Tyrion selbst der Erste ist, der zugibt, dass er ein kluger Mann ist, und meistens ist er es auch, aber fast jeder Plan, den er in der 7. Staffel entwickelt hat, war ein schlechter Plan, vor allem, wie schnell Tyrion annahm, dass Cersei schwanger war…. Cersei gab wirklich wenig Hinweise darauf, dass dies der Fall war, aber Tyrion dachte, dass er es herausgefunden hat und es ihm Vertrauen in die einzige erlösende Eigenschaft gab, die seine Schwester hat – ihre Liebe zu ihren Kindern…. Nur Tyrion “herausfinden”, dass sie schwanger war….

Beric Dondarrion hat höchstwahrscheinlich keine Leben mehr, seit Thanos jenseits der Mauer gestorben ist, aber er hat sich trotzdem tapfer dafür entschieden, bei den Wildlingen in Eastwatch-by-the-Sea zu bleiben, anstatt in den Süden zurückzukehren, so dass sein Schicksal, den Weißen Wanderern zu folgen, die die Mauer zerstören, mit dem von Tormund verbunden ist.

Dieser Artikel bedeutet keineswegs, dass Sie sich nicht daran erinnert haben, dass Ice Viserion die Mauer zerstört hat, aber hier ist Ihre Erinnerung, dass der Nachtkönig Viserion geritten ist, genau wie Daenerys Drogon reitet… Also, ja, der Nachtkönig kontrolliert jetzt einen Eisdrachen zusammen mit einer ganzen Horde von Zombies.

Nichts kann dich vollständig auf das Ende von Game of Thrones vorbereiten, aber hoffentlich wirst du dich mit dieser Liste zumindest an alles erinnern, was du wissen musst, jetzt, wo der Winter zum letzten Mal hier ist.