15-jähriger Junge schießt aus Versehen und tötet 13-jährigen Freund in Utah

0

Ein 13-jähriger Junge aus Utah ist tot, nachdem er versehentlich von einem 15-jährigen Freund angeschossen wurde, teilte die Polizei mit.

Die Teenager haben sich aus ihren Häusern geschlichen und sich auf einem Kirchenparkplatz im Vorort von Salt Lake City in West Jordan getroffen, sagte der Polizeileutnant Richard Bell.

Einer der Jungen hatte eine Waffe mitgebracht, die am frühen Samstagmorgen versehentlich losging und den jüngeren Teenager tötete.Der Teenager wusste nicht, dass die Waffe geladen war, und sagte

„Wir glauben nicht, dass er beabsichtigte, seinen Freund zu töten“, sagte Bell.Der ältere Junge rief nach der Schießerei die Notrufnummer 911 an, verängstigt und wollte seinem Freund helfen, sagte er.

Der 15-Jährige wurde wegen des Verdachts auf Totschlag in eine Jugendstrafanstalt eingewiesen, aber die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass es sich bei der Schießerei um einen „wirklich unglücklichen, tragischen Unfall“ handelt.Die Namen der Teenager wurden nicht veröffentlicht.

Die Polizei sagte nicht, woher die Jugendlichen die Waffe hatten, warnte jedoch Waffenbesitzer, Schusswaffen in ihren Häusern einzuschließen und mit Kindern über Waffensicherheit zu sprechen.

Share.

Leave A Reply

15-jähriger Junge schießt aus Versehen und tötet 13-jährigen Freund in Utah

0

Ein 13-jähriger Junge aus Utah ist tot, nachdem er versehentlich von einem 15-jährigen Freund angeschossen wurde, teilte die Polizei mit.Die Teenager schlichen sich von ihren Häusern weg und trafen sich auf einem Kirchenparkplatz im Vorort von Salt Lake City in West Jordan, sagte der Polizeileutnant Richard Bell.Einer der Jungs…

www.sandiegouniontribune.com

Share.

Leave A Reply