Warum ich mehr als 30 Flüchtlinge in meinem Haus aufgenommen habe

0

Seit dem Auszug ihrer drei Töchter hat Karina Litvack – eine halb Französin, halb Kanadierin, die in London lebt – mehr als 30 Flüchtlinge in ihren Gästezimmern aufgenommen.Sie alle kommen und gehen, bis auf einen: ihren ersten Gast Basel.Er ist ein junger syrischer Student, der aus Aleppo geflohen ist und in…

www.bbc.co.uk

gelebt hat

Share.

Leave A Reply