Strobl will mehr Abschiebungen nach Syrien ermöglichen, so die Innenministerkonferenz.

0

Strobl will mehr Abschiebungen nach Syrien ermöglichen, so die Innenministerkonferenz.

Die ausgelaufene pauschale Abschiebebeschränkung nach Syrien ist eines der Hauptanliegen der Innenministerkonferenz. Der baden-württembergische Innenminister Strobl sieht durchaus Gesprächsbedarf bei dem Thema.

Strobl will, dass mehr Menschen nach Syrien abgeschoben werden können.

Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat sich zum Auftakt der Innenministerkonferenz im badischen Rust für weitere Abschiebungen nach Syrien ausgesprochen.

Am Rande der Konferenz sagte Strobl der Deutschen Presse-Agentur: “Wir müssen darüber diskutieren, ob wir die praktischen Perspektiven von Abschiebungen nach Syrien optimieren können.” Das sei in der Tat nicht trivial. “Deshalb müssen wir darüber reden, ob wir die praktische Umsetzung besser möglich machen können”, sagte Strobl, der in diesem Jahr Gastgeber der Konferenz ist. “Vor allem, damit die Abschiebung stattfinden kann.”

Auf Antrag der CDU/CSU wurde der Abschiebestopp aufgehoben.

Das 2012 auf Wunsch der Innenminister von CDU und CSU erlassene breite Abschiebungsmoratorium nach Syrien läuft zum Jahreswechsel aus. Das bedeutet, dass die Behörden die Möglichkeit einer Abschiebung in jedem Einzelfall neu prüfen können, was insbesondere bei Schwerstkriminellen und Gefährdern oder bei Personen, denen die Sicherheitsbehörden schwerste politische Straftaten bis hin zu terroristischen Anschlägen zutrauen, geschehen sollte. Letztlich ist das aber Sache der einzelnen Bundesländer. Die Bundesregierung hat jedoch auch sechs Monate nach Ablauf des generellen Abschiebestopps nach Syrien noch niemanden nach Syrien zurückgeschickt.

Es findet ein Treffen der Innenminister statt.

Zum ersten Mal seit Beginn der Corona-Krise tagen die Innenminister von Bund und Ländern in Präsenz. Das Vorsitzland ist in diesem Jahr Baden-Württemberg. Die Beschlüsse der Innenministerkonferenz sind in der Regel nicht bindend.

210617-99-26059/3

Share.

Leave A Reply