Methodistisches Kirchenschild mit homophobem Aufkleber getaggt

0

Nach Pastor Hyuk Seonwoo wurde am 10. Juli ein „Hass-Aufkleber“ auf dem Schild der Trinity Methodist Church in Oak Bluffs gefunden.Dies ist das dritte Mal, dass die Methodist Church, die eine Regenbogenfahne zur Unterstützung der LGBTQ+-Community hisst, mit einem homophoben Aufkleber versehen wurde.Wie The Times zuvor berichtete, wurde das Eigentum der Methodist Church im September und Oktober 2019 markiert. Tim Williamson der Polizei von Oak Bluffs sagte, seine Abteilung werde nach verdächtigen Aktivitäten in der Kirche Ausschau halten.Pastor Seonwoo äußerte tiefe Besorgnis über den Tagging-Vorfall und sagte der Times, dass die Leute auch in Zukunft wachsam bleiben müssen.

www.mvtimes.com

Share.

Leave A Reply